Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik322RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD146RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch55RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch235RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD38RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD23RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD15RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch356RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften202RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1396RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Nocebo: wer's glaubt wird krank

gesund trotz Gentests, Beipackzetteln und Röntgenbildern

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Heier, Magnus

Verfasser Angabe:
Magnus Heier. Mit Cartoons by Tom

Schlagwörter:

Verlag:
Hirzel

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
2012

Umfang:
152 S. : Ill., graph. Darst.

Auflage:
3. Aufl.

ISBN:
978-3-7776-2244-6

Inhalt:
Die Überzeugung, krank zu sein, macht krank. Die Erwartung von Schmerzen tut weh. Sogar Placebotabletten ohne Wirkstoff haben Nebenwirkungen: den Noceboeffekt. Es klingt wie Voodoo, und es ist Voodoo aus Versehen, im weißen Kittel, mit modernster Technik. Ein typisch deutsches Risiko, denn niemand geht häufiger zum Arzt und wird dort mit mehr medizinischen Befunden überschwemmt. Ein Risiko, denn kleinste Auffälligkeiten in Röntgenbildern, Gentests oder Laborbefunden machen Angst und krank. Höchste Zeit für weniger Diagnostik, aber mehr Worte.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1201SB04505NK.AP HEIEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.