Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Krank ohne Befund

eine Anklageschrift

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Stelzig, Manfred

Verfasser Angabe:
Manfred Stelzig. [Ill.von Thomas Wizany]

Personen:
Wizany, Thomas [Ill.]

Schlagwörter:

Verlag:
Ecowin

Erscheinungsort:
Salzburg

Jahr:
2013

Umfang:
254 S. : Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-7110-0028-6

Inhalt:
Jeder dritte Patient in einer Arztpraxis oder im Krankenhaus leidet an körperlichen Beschwerden, ohne dass eine ausreichende organische Erklärung gefunden werden kann – spürbar krank, aber „ohne Befund“. Die Betroffenen haben Schmerzen, doch die behandelnden Ärzte können keine Krankheit diagnostizieren. Obwohl die Wissenschaft in diesem Bereich bereits bahnbrechende Erkenntnisse gewinnen konnte, werden diese Menschen oft immer noch falsch behandelt.
Dieses Buch ist die Anklage eines Mediziners, der feststellen muss, dass das Wissen um Psychosomatik nur unzulänglich Eingang in die Medizin gefunden hat. Es möchte Betroffenen dabei helfen, ihre Patientenkarrieren zu verkürzen und jahrelanges Leid und Kummer zu ersparen. Was können Gründe für Schmerzen ohne organische Ursache sein? Wie erkennt man sie? Und welche Möglichkeiten haben wir, uns davor zu schützen?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1301SB00501NK.APS STELVerfügbar0 
West - Eggenberg1305SB01006NK.APS STELVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1306SB01252NK.APS STELVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1307SB01037NK.APS STELEntliehen008.03.2021
Nord - Geidorf1308SB00512NK.APS STELVerfügbar0 
Andritz1309SB01147NK.APS STELVerfügbar0 
Bücherbus1311SB02214NK.APS STELVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.