Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Projekt Körper

wie der Kult um die Schönheit unser Leben prägt

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Posch, Waltraud

Verfasser Angabe:
Waltraud Posch

Schlagwörter:

Verlag:
Campus

Erscheinungsort:
Frankfurt/M.

Jahr:
2009

Umfang:
261 S.

ISBN:
978-3-593-38912-7

Inhalt:
Millionen Frauen – und auch immer mehr Männer – sehnen sich nach einem perfekten Körper. Um die Nachfrage anzukurbeln, werden Schönheitsoperationen als Normalität vermarktet. Der Körper wird zur Plattform sozialer Selbstdarstellung und Selbstdefinition – und zur Dauerbaustelle. Waltraud Posch schildert diesen teils verheerenden Umgang mit unserem Körper in einem aufrüttelnden Buch. Sie zeigt, dass Schönheit nicht automatisch glücklich macht, und entlarvt das Schönheitsideal als kontrollierende und einengende gesellschaftliche Norm. In der gegenwärtigen Gesellschaft wird die Arbeit am eigenen Körper dennoch oft als Akt der Selbstinszenierung und der Freiheit wahrgenommen – ein Mythos mit fatalen Folgen für Individuum und Gesellschaft, wie Waltraud Posch hier vor Augen führt.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1301SB02084GS.O POSCHVerfügbar0 
West - Eggenberg1305SB02275GS.O POSCHVerfügbar0 
Nord - Geidorf1308SB01930GS.O POSCHVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.