Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Zug

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Le train (dt.)

Standort:

Verfasser:
Simenon, Georges

Verfasser Angabe:
Georges Simenon. Aus dem Franz. von Trude Fein

Personen:
Fein, Trude [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Diogenes

Erscheinungsort:
Zürich

Jahr:
2013

Umfang:
175 S.

ISBN:
978-3-257-24144-0

Bandangabe:
44

Reihe:
Ausgewählte Romane

Inhalt:
Eine verbotene Liebe im Frühling 1940 - eine Zugfahrt erschüttert zwei Menschen in ihren Grundfesten. Als die Deutschen in Belgien einmarschieren, stürmen die Bewohner eines Ardennen-Städtchens den nächsten Zug Richtung Süden. Für einige, darunter den jungen Familienvater Marcel, bleibt nur noch Platz im Viehwagen. Im brechend vollen Zug verliebt er sich in die tschechische Widerstandskämpferin Anna.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse1307SB04577DR SIMVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Liebesfluchten
Nachwelt
Der traurige Blick in die Weite
Aphrodite
Ein Dach in Brooklyn
Die Stadt der Blinden
Darüber reden