Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik251RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD100RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur21RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch70RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch400RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD37RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD52RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD62RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch292RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele18RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial6RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften139RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1448RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Im Irdischen das Himmlische

Luther und Bach in Mitteldeutschland

DVD

Standort:
Zusatzfelder:
Sprache: Deutsch
Land: BRD

Schlagwörter:

Verlag:
SCM Hänssler

Erscheinungsort:
Holzgerlingen

Jahr:
2011

Umfang:
60 Min.; Farbe

ISBN:
401-0-276-40208-4

Inhalt:
Ihre Lebenszeiten liegen 200 Jahre auseinander, und doch stehen sie in enger Verbindung: Martin Luther und Johann Sebastian Bach. Beiden ist die Liebe zur Musik als die Verbindung von Irdischem und Himmlischem gemeinsam. Während Luthers Stärke die Worte waren, lag Bachs Genie vor allem in der Musik. Und so ist es nicht verwunderlich, dass die Worte des bekannten Reformators Luther von Bach, dem großen Kirchenmusiker, in Töne gefasst wurden.
Diesem Grundgedanken spürt die Dokumentation Im Irdischen das Himmlische nach und führt dabei an verschiedene Wirkungsstätten von Luther und Bach: nach Eisenach, Erfurt, Arnstadt, Mühlhausen, Wittenberg, Weimar, Köthen, Leipzig und natürlich auf die Wartburg. Auf dieser Reise durch Mitteldeutschland beleuchtet der Film eindrucksvoll das Leben der beiden großen Männer unter biografischen, touristischen und immer wieder auch musikalischen Blickwinkeln. Über historische Stätten und die zeitlose Sprache der Musik wird hier ein besonderer Zugang zu den faszinierenden Lebensgeschichten von Luther und Bach geschaffen. So präsentieren z.B. der Leipziger Thomanerchor und sein Dirigent verschiedene
Kantaten Bachs. Musikprofessor Johannes Schilling gibt Gedanken zur Verbindung der Lutherschen Worte mit der Bachschen Musik wieder. Und ein Stadtführer erweckt mit viel Ausstrahlung und breitem Wissen historische Orte und ihre Geschichte zu neuem Leben.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Mediathek1313SB01611TV.DM IMVerfügbar0 

Vorbestellen

Während des Lockdowns können vorbestellte Medien nur in den beiden Bibliotheken Zanklhof und Graz Nord abgeholt werden. Wählen Sie daher unbedingt einen dieser beiden Standorte aus!

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.