Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik326RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD156RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch58RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch241RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD39RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD24RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD15RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch361RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften218RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1442RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Fall Galilei und andere Irrtümer

Macht, Glaube und Wissenschaft

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Brandmüller, Walter
Langner, Ingo

Verfasser Angabe:
Walter Brandmüller ; Ingo Langner

Schlagwörter:

Verlag:
Sankt Ulrich-Verl.

Erscheinungsort:
Augsburg

Jahr:
2006

Umfang:
175 S.

ISBN:
978-3-936484-81-6

Inhalt:
Der "Fall Galilei" gilt als historischer Sündenfall der Kirche gegenüber der modernen Naturwissenschaft. Doch langsam beginnt sich eine neue Bewertung des historischen Tatbestandes durchzusetzen. Galileo, der keinen wissenschaftlichen Beweis für das Weltbild des Kopernikus hatte, forderte dennoch von der Kirche, sie müsse ihre Interpretation der Heiligen Schrift ändern. Walter Brandmüller ist Präsident der Historischen Kommission des Vatikans und der profundeste Kenner der historischen Auseinandersetzung, deren polemische Darstellung durch Bert Brecht immer noch in den Köpfen vieler Zeitgenossen ist. Mit dem Berliner TV-Produzenten Ingo Langner sprach Brandmüller aktuell über den Fall Galilei und das Verhältnis der Kirche zur modernen Wissenschaft. Ein spannendes Gespräch, bei dem es um Anmaßung, Macht, Geist und Wissenschaft geht und das aufräumt mit dem Vorurteil der "Erbfeindschaft" von Kirche und Naturwissenschaft.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1408SB01324PR.CB BRAVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.