Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Ein Haus für vier Schwestern

Belletristik

Einheits Sachtitel:
The year everything changed (dt.)

Standort:

Verfasser:
Bockoven, Georgia

Verfasser Angabe:
Georgia Bockoven. Aus dem Amerikan. von Claudia Krader

Personen:
Krader, Claudia [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Weltbild-Verl.

Erscheinungsort:
Augsburg

Jahr:
2013

Umfang:
443 S.

ISBN:
978-3-86365-466-5

Inhalt:
Jessie Parker Reed hat ein bewegtes Leben geführt. Nun geht dieses Leben dem Ende zu, und er möchte seine Töchter noch einmal sehen: Elizabeth, die es nie verwunden hat, dass sie ohne Vater aufwachsen musste. Ginger, die einen verheirateten Mann liebt und alle ihre Beziehungen überdenken muss. Rachel, die von seiner Existenz am gleichen Tag erfährt wie von der Geliebten ihres Mannes. Und Christine, die junge Filmemacherin, die ein paar kostbare Erinnerungen an ihn in ihrem Herzen trägt. Keine von ihnen weiß, dass er noch lebt. Und vor allem: Keine weiß, dass sie Schwestern hat ...

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1608SB00593DR.G BOCKVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Ich schreib dir morgen wieder