Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Faultiermethode

ein Manifest gegen die alltägliche Diktatur des Geldes

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
How to live well without a Job and with (Almost) no Money (dt.)

Standort:

Verfasser:
Freed, Dolly

Verfasser Angabe:
Dolly Freed. Aus dem Amerikan. von Yamin von Rauch

Personen:
Rauch, Yamin von

Schlagwörter:

Verlag:
Rogner u. Bernhard

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2010

Umfang:
218 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-9540307-6-7

Inhalt:
GELDLOS GLÜCKLICH. Eine Anleitung zum guten Leben ohne Geld. Dieser Klassiker der Aussteiger-Literatur wurde von einem Mädchen geschrieben, das im Alter von 18 Jahren mit ihrem Vater in ein Haus nahe Philadelphia zog und dort ein Leben in Selbstversorgung aufbaute. Ohne jeden ideologischen oder missionarischen Geist, aber mit großem Witz schildert Dolly ihre Tagesaktivitäten und Maximen. Ohne «nachweisbares Einkommen» leben sie nach der simplen Überzeugung: Es ist einfacher, auf manche Dinge zu verzichten, die man mit Geld kaufen kann, als das Geld zu verdienen, um sie zu kaufen. So werden Hasen und Hühner gezüchtet, Fische gefangen und Gemüse eingelegt, zum Trinken und als Medizin gegen fast alle Wehwehchen gibt es selbst gebrannten Schnaps. Dieses Buch zeigt, dass man kein Hippie sein muss, um der alltäglichen Diktatur des Geldes zu entkommen und ein glückliches, gesundes Leben zu führen; innerhalb der Gesellschaft, aber eben ohne einen regulären Job. Das Einzige was man braucht sind Mut und Dolly Freeds Anweisungen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1401SB03854GS.OU FREEntliehen027.08.2020

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.