Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Gestern noch was Krankheit

Sachbuch

Standort:
Schlagwörter:

Verlag:
Agentur am Kunsthaus

Erscheinungsort:
Hart bei Graz

Jahr:
2011

Umfang:
440 S. : zahlr. Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-9502769-7-8

Bandangabe:
02

Inhalt:
Einer der großen Versäumnisse der Schulmedizin stellt - ungeachtet ihrer unbestrittenen Großtaten - das Außerachtlassen des Seelenzustandes der Heilung suchenden Patienten dar, was jede Art von Heilungsprozess erschweren oder behindern muss. Aber auch jener Bereich der Schulmedizin, die sich mit den "mentalen Problemen" der Menschen befasst (Neurologie, Psychiatrie) sucht die Lösung der Probleme sehr oft nicht im Hintergrund oder Umfeld des Betreffenden - wo diese Probleme zumeist angesiedelt sind - sondern im Beseitigen von "Zuständen" durch vorwiegend Medikamenten (Psychopharmaka, Antidepressiva, Beruhigungsmittel etc.), was einer lediglichen Symptombehandlung gleichkommt.

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Gestern noch war es Krankheit / 2011 -

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1408SB06742NK.AG STEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.