Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

What a terrible world, what a beautiful world / The Decemberists

Musik CD

Standort:

Personen:
Meloy, Colin [vocal, guitar]
Funk, Chris [guitar]
Query, Nate [bass]
Moen, John [drums]
Conlee, Jenny [keyboards]

Urheber:
Decemberists

Schlagwörter:

Verlag:
Rough Trade

Erscheinungsort:
[o.O]

Jahr:
2015

Umfang:
53 Min.

Ausleihhinweis:
Achtung! 1 Beiblatt

EAN:
883870075626

Inhalt:
Die Indie - Folkband "The Decemberists" um Frontmann Colin Meloy interpretiert ein Folk - Album mit sehnsüchtigen Melodien im diesmal etwas poppigeren Sound.
Überzeugender Nachfolger des Erfolgsalbum "The King Is Dead".

enthaltene Werke:
The singer addresses his audience
Cavalry captain
Philomena
Make you better
Lake song
Till the water's all long gone
The wrong year
Carolina low
Better not wake the Baby

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Mediathek1513SB00668TD.MP DECVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Number ones / Bee Gees
Best of STS / STS
Big Hits (High tide and green grass) / The Rolling Stones
The essential Neil Diamond / Neil Diamond
Something stupid / Nancy Sinatra
Die größten Hits aus 25 Jahren / Wolfgang Ambros