Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik253RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD202RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur14RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch84RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch248RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD29RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD30RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD33RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch239RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Unterrichtsmaterial2RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften160RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1294RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Jenseits des Wachstums

warum wir mit der Erde Frieden schließen müssen

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
Making peace with the earth (dt.)

Standort:

Verfasser:
Shiva, Vandana

Verfasser Angabe:
Vandana Shiva. Aus dem Engl. von Antje Papenburg

Personen:
Papenburg, Antje [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Rotpunkt-Verl.

Erscheinungsort:
Zürich

Jahr:
2014

Umfang:
271 S. : Kt.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-85869-593-2

Interessenskreise:
Südwind

Inhalt:
Im 21. Jahrhundert plu'ndert eine dem grenzenlosen Wachstum verpflichtete globalisierte Wirtschaft die Erde und ihre Ressourcen in schier unersättlicher Weise: Weltweit werden Wälder, Wasser, fruchtbare Böden und Saatgut einer radikalen Marktlogik folgend patentiert, privatisiert, ausverkauft. Die ökologischen Kosten werden den lokalen Gemeinschaften - und, global betrachtet: uns allen - aufgebu-rdet.

Vandana Shiva fordert einen Paradigmenwechsel: Schließen wir Frieden mit der Erde! Indien wird gern als Paradefall einer boomenden Wirtschaftsnation herangezogen. Am Beispiel ihrer Heimat erzählt die mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnete Wissenschaftlerin von wirtschaftlichen Megaprojekten und davon, wie Bauern und Umweltaktivisten ihr Recht auf ein eigenbestimmtes, nachhaltiges Leben und Arbeiten mit aller Kraft verteidigen. Shiva mahnt uns: Augen auf! angesichts der ökologischen und sozialen Folgen des Raubzugs gegen die Erde - ein aufru'ttelnder Appell gegen das zukunftsblinde "Weiter so".

Dieses Buch basiert auf einem Vortrag Vandana Shivas an der Universität Cambridge vom Fru-hjahr 2012. Es ist die Essenz einer herausragenden Denkerin unserer Zeit.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1508SB01774GW.VE SHIVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Fair - Kann ICH die Welt retten?
Was verträgt unsere Erde noch?
Reisebericht eines T-Shirts
50 einfache Dinge, die Sie tun können um die Welt zu retten
Das kleine Fair-Trade Kochbuch