Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die seltene Gabe

Jugendbuch

Standort:

Verfasser:
Eschbach, Andreas

Verfasser Angabe:
Andreas Eschbach

Schlagwörter:

Verlag:
Arena-Verl.

Erscheinungsort:
Würzburg

Jahr:
2015

Umfang:
247 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-401-50371-4

Interessenskreise:
Junge Erwachsene

Reihe:
Arena

Inhalt:
Ein einziger Tag kann ein Leben verändern. Das stellt Marie fest, als sie den 17-Jährigen Armand in ihrem Haus entdeckt und von ihm als Geisel genommen wird. Armand ist Telekinet. Er kann Dinge durch reine Willenskraft bewegen. Wegen dieser Gabe ist er auch auf der Flucht vor dem Militär, das ihn zum Killer ausbilden will. Während der Flucht erkennt Marie bald, dass Armand auch nur ein Mensch ist.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1508SB03049DR.JU ESCHB
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Alles meins!
Alles erlaubt?