Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik244RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD102RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur40RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch64RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch355RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD77RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD61RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD13RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch280RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele20RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial6RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften145RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1407RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Unter Frauen

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Broicher, Alexander

Verfasser Angabe:
Alexander Broicher

Sprache:
---

Schlagwörter:

Verlag:
Atrium-Verl.

Erscheinungsort:
Zürich

Jahr:
2013

Umfang:
175 S.

Auflage:
1. Aufl

ISBN:
978-3-85535-053-7

Inhalt:
Frage: Ein Mann plus drei Frauen ergibt in der Summe was? Antwort: ein Desaster bisher unbekannter Größenordnung. Unter Frauen ist ein furioses Lesevergnügen voller Sprachwitz, Situationskomik und rasanter Dialoge.
Ein Mann und drei Frauen unter einem Dach - kann das gut gehen? Till, Ende zwanzig und seit Kurzem ohne Job und Freundin, ist jedenfalls erst mal froh, dass er ein WG-Zimmer und damit eine neue Bleibe gefunden hat. Und was für eine: ein riesiges Zimmer (mit Espressomaschine) in einem majestätischen Altbau; edles Parkett, hohe Decken, feiner Stuck, WLAN, Kabel, unverbauter Elbblick und riesige Dachterrasse inklusive. Der Haken: Steffi, Lara und Marion, die Prinzessinnen in diesem Märchenreich, wollen eigentlich nur an eine Frau vermieten. Till behilft sich kurzerhand mit einer Notlüge: Er behauptet, er wäre schwul - und darf einziehen. Doch die unter Vorspiegelung falscher Tatsachen erschwindelte Mitwohnerlaubnis ist teuer erkauft, und schon bald erlebt Till eine irrwitzige Achterbahnfahrt voller Missverständnisse, Schlagabtäusche, Liebesschwüre und Verzweiflungstaten, zu deren endgültiger Eskalation Pfefferspray, Floh-Shampoo und eine Packung Hackfleisch von der Tankstelle entscheidend beitragen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1501SB03079DR.G BROVerfügbar0 

Vorbestellen

Während des Lockdowns können vorbestellte Medien nur in den beiden Bibliotheken Zanklhof und Graz Nord abgeholt werden. Wählen Sie daher unbedingt einen dieser beiden Standorte aus!

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Das Haus der Schwestern
Das Haus der Harmonie
Sushi für Anfänger
Die Rosenzüchterin
Ayla und der Clan des Bären