Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Einmal Wunderland und zurück

Eine Romafamilie sucht Asyl in Berlin-Neukölln

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Buthmann-Conde, Lilli

Verfasser Angabe:
Lilli Buthmann-Conde

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Books on Demand

Erscheinungsort:
Norderstedt

Jahr:
2011

Umfang:
116 S.

ISBN:
978-3-8423-7252-8

Interessenskreise:
ab 12 Jahre
ab 13 Jahre

Inhalt:
Einmal Wunderland und zurück - Eine Romafamilie sucht Asyl in Berlin-Neukölln -
Roman für junge Leser von 12 bis 112
Das Romamädchen Enisa lebt glücklich mit ihrer Familie und ihren Freundinnen in Bitola, Mazedonien und geht dort zur Schule. Dann bricht der Bürgerkrieg in Jugoslawien aus und ihre Tante in Berlin hilft der Familie ihrer Schwester, als Asylbwerber in Neukölln unterzukommen. Dort geht Enisa zum Deutschlernen in eine "Vorbereitungsklasse für Ausländerkinder" an der Rixdorfer Grundschule und findet neue Freundinnen, insbesondere die Brasilianerin Juliana und die Palästinenserin Nesrin. Gerade als sie genug Deutsch kann, um in die Regelklasse zu gehen, wird sie mit ihrer Familie ganz plötzlich nach Mazedonien abgeschoben.

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Dorthin kann ich nicht zurück / 2015