Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Elias und das Christkind

Kinderbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
Jolanda Steiner ; Karin Widmer

Personen:
Steiner, Jolanda
Widmer, Karin [Ill.]

Schlagwörter:

Verlag:
Nord-Süd-Verl.

Erscheinungsort:
Zürich

Jahr:
2015

Umfang:
[24] S. : zahlr. Ill.

ISBN:
978-3-314-10307-0

Interessenskreise:
ab 04 Jahre
Weihnachten

Inhalt:
Elias' Vater besitzt eine Herberge. Weil sein Sohn, der kleine Elias, allen im Weg steht, und niemand Zeit für ihn hat, beschließt Elias seinen Freund, den alten Ochsen, zu besuchen. Im Stall findet Elias geheimnisvolles Engelshaar. Was das wohl zu bedeuten hat? Elias vernimmt von den Engeln, dass in dieser Nacht Gottes Sohn geboren wird. Jetzt setzt der kleine Junge alles daran, den Stall für das neugeborene Kind hübsch herzurichten.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Gösting1502SB02359JD.XW ELIVerfügbar0 
Nord - Geidorf1508SB04147JD.XW ELIPräsenzbestand0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Der Glücksschnuller
Wir teilen alles!
Alles erlaubt?
Der tapfere Theo oder Wie man die Angst besiegt
Das Pfützenungeheuer