Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik293RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD84RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur12RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch53RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch261RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD49RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD56RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD4RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch228RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften194RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1239RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Völkerwanderung

eBook

Systematik:

Verfasser Angabe:
von Michael Schmauder. Ill. von Jörn Henning...

Personen:
Schmauder, Michael
Henning, Jörn [Ill.]

Schlagwörter:

Verlag:
Neuer Tessloff-Verl.

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2010

Umfang:
48 S. : überw. Ill.

ISBN:
978-3-7886-0407-3

Interessenskreise:
ab 08 Jahre

Bandangabe:
67

Reihe:
Was ist was
Tessloff Wissen

Inhalt:
Warum gab es Völkerwanderungen? Wer war Attila? Warum plünderten die Vandalen Rom? Der Archäologe Dr. Michael Schmauder berichtet im WAS IST WAS Band 67 von der wohl dramatischsten und folgenschwersten Völkerwanderung: Er erzählt von der Bewegung der germanischen und einiger anderer Völker vor etwa 1600 bis 1300 Jahren, die man heute als "die Völkerwanderung" schlechthin bezeichnet. Der Leser erfährt gleichsam als Augenzeuge, wie und warum die Germanen aufbrachen, was sie dabei erlebten und erlitten.

ZWEIGSTELLESTATUSRÜCKGABE
Bibliothek digitalDaten werden geladen ...

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.