Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik282RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD164RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur103RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch69RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Karten/Pläne1RSS Feed neue Medien: Karten/Pläne
Kinderbuch332RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD86RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD15RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD50RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch285RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele5RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften195RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1587RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Säugetiere der Vorzeit

eBook

Systematik:

Verfasser Angabe:
von Christian Spaeth. Ill. von Reiner Zieger

Personen:
Spaeth, Christian
Zieger, Reiner [Ill.]

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Tessloff-Verl.

Erscheinungsort:
Nürnberg

Jahr:
2010

Umfang:
50 S. : zahlr. Ill., graph. Darst.

ISBN:
978-3-7886-0278-9

Interessenskreise:
ab 08 Jahre

Bandangabe:
38

Reihe:
Was ist was

Inhalt:
Der Paläontologe Prof. Dr. Christian Spaeth gibt eine Einführung in die Entwicklungsgeschichte des Lebens. Er stellt einige inzwischen ausgestorbene Säugetiere vor. Farbige Rekonstruktionen der Tiere zeigen ihre wahrscheinliche Lebensweise in der vorzeitlichen Umwelt und geben ein lebendiges Bild der Ahnen. Weitere Themen im Buch sind: Ära, Brontosaurus, Dinosaurier, lebende Fossilien, Mammut, "ökologische Nische", Quastenflosser, Schnabeltier.

ZWEIGSTELLESTATUSRÜCKGABE
Bibliothek digitalDaten werden geladen ...

Download digitaler Medien

Dieses Medium ist über unsere "Bibliothek digital" als Download entlehnbar!

Daten werden geladen ...

Informationen zur Bibliothek digital

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.