Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Französische Literaturgeschichte

Sachbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
hrsg. von Jürgen Grimm ... Unter Mitarb. von Elisabeth Arend ...

Personen:
Grimm, Jürgen [Hrsg.]
Arend, Elisabeth [Mitarb.]

Schlagwörter:

Verlag:
Metzler

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
2014

Umfang:
540 S. : Ill.

ISBN:
978-3-476-02420-6

Inhalt:
Von den Heldenepen bis Houellebecq, von den "Straßburger Eiden" bis heute. Die beliebte Literaturgeschichte führt durch sämtliche Epochen und Gattungen. Illustriert mit rund 300 Abbildungen wird dabei die Literatur des "klassischen" 17. Jahrhunderts mit Molière, Racine u. a. ebenso anschaulich präsentiert wie z. B. die des "Existenzialismus" und des "Theaters des Absurden". Für die 5. Auflage wurden die Kapitel zum Früh- und Hochmittelalter und "Von der Ära Mitterand bis zur Gegenwart" neu verfasst.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1608SB00770PL.RF FRAVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Literaturgeschichte Österreichs