Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Hector und die Suche nach dem Paradies

Hectors erste Reise. Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Lelord, François

Verfasser Angabe:
François Lelord. Aus dem Franz. von Ralf Pannowitsch

Personen:
Pannowitsch, Ralf

Schlagwörter:

Verlag:
Piper-Verl.

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2016

Umfang:
252 S.

Altersfreigabe:
16

ISBN:
978-3-492-05627-4

Inhalt:
Hector ist 25 und zum ersten Mal so richtig verliebt. In Clotilde, eine Kollegin aus dem Krankenhaus, schön wie ein Botticelli-Engel, aber leider auch genauso unnahbar. Immerhin kann er mit ihr über etwas reden, das ihm nach dem Tod eines kleinen Patienten auf der Seele liegt: Wie kann Gott, wenn es ihn gibt, nur so etwas Grausames zulassen? Als dann mehrere Patienten der Klinik nach dem Genuss eines Tees apokalyptische Wahnvorstellungen haben, findet sich Hector neben Clotilde in einem Flugzeug in Richtung Himalaja wieder. Der Auftrag: zu verhindern, dass die falschen Leute hinter das Geheimnis des Tees kommen. In Katmandu betreibt Hector fast zwangsläufig religionsvergleichende Studien - Buddhismus und Hinduismus bieten ihm jede Menge interessante Antworten auf die Frage nach dem Paradies. Und so ist diese Reise vielleicht auch eine Chance, Clotilde doch noch näher zu kommen?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1601SB01236DR LELVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1606SB01454DR LELVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Atemschaukel
Die geheimen Stunden der Nacht
Amok
Der Dämon und Fräulein Prym