Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik253RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD203RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur14RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch79RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch239RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD22RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD26RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD28RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch241RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Unterrichtsmaterial2RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften155RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1262RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Vergebung muss noch warten

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Emminger, Daniela

Verfasser Angabe:
Daniela Emminger

Verlag:
Czernin-Verl.

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2015

Umfang:
255 S.

Altersfreigabe:
16

ISBN:
978-3-7076-0539-6

Inhalt:
Auf dem rasanten Weg dorthin begegnen uns Yogis, Jäger, diverse Therapieformen, eine Mittwochsbeziehung, Wundertabletten, ein Kloster mit dicken Mauern, viel Meditation und der eine oder andere Mord.
Daniela Emmingers Protagonistin Kilb ist Anfang 30 und in der Sinnkrise. Ihr sorgsam erbautes Leben aus gutem Job, viel selbstbestimmter Zeit, einem Freund, mit dem im wahrsten Sinne des Wortes alles nach Plan läuft, und einer auf all das abgestimmten Therapie fühlt sich zunehmend löchrig an. Sie bricht auf und macht sich auf die Suche nach Vergebung und Glück. Sie landet in einer Selbsthilfegruppe und lernt dort einen Mann und dessen Hund, beide mit weitaus dunklerer Vergangenheit als der ihren, kennen. Gemeinsam begeben sie sich ins Leben, das sie aber immer wieder einholt.
Die Geschichte der drei wird zu einem bisweilen bitterschwarzen Road Movie. Aber alles wird gut oder zumindest erleuchtet, wenn in Lilienfeld ein rosa Wunder passiert, ein Psychiater von seiner verrückten Geliebten erschossen wird, eine Lichtesserin im Schokoladenrausch bekehrt und eine ominöse Bekannte Kilbs zu Hostien verarbeitet wird.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1601SB00246DR EMMVerfügbar0 
West - Eggenberg1605SB01827DR EMMVerfügbar0 
Nord - Geidorf1608SB01757DR EMMVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Liebe Flavia
Große, kleine Schwester
Land aus Glas
Der Fünfte Berg
Der Klavierstimmer
Liebeswahn
Cézanne gesucht!
Das Quartett
Die Stadt der Blinden
Der Alchimist
Magic Hoffmann
Kitchen
Flauberts Papagei
Die Frau von dreißig Jahren
Anne Elliot