Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik296RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD147RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch59RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch193RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD79RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD33RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD18RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch377RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften211RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1418RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Kaiser Franz Joseph

Mythos und Wahrheit

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Unterreiner, Katrin

Verfasser Angabe:
Katrin Unterreiner

Schlagwörter:

Verlag:
Brandstätter

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2015

Umfang:
127 S. : zahlr. Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-85033-893-6

Inhalt:
Wie war der Kaiser als Privatmann? Dieser Frage geht Katrin Unterreiner akribisch nach. Sie haucht historischen Quellen Leben ein, erzählt von der Kindheit des Kaisers und seiner Beziehung zu seiner Mutter Erzherzogin Sophie, seiner großen und lebenslangen Liebe zu Kaiserin Elisabeth, von seinem problematischen Verhältnis zu seinem einzigen Sohn Kronprinz Rudolf, der sich, dreißig jährig, das Leben nimmt. Von 1848 bis zu seinem Tod 1916 war Franz Joseph I Kaiser eines Reiches mit 56 Millionen Einwohnern. In seiner über 60jährigen Regierungszeit hat er die Residenzstadt Wien geprägt und den Vielvölkerstaat als unantastbare Symbolfigur zusammengehalten. Das offizielle Bild stellt den Kaiser pflichtbewusst, spartanisch und seinen Idealen treu dar. Im Gegensatz dazu sind die großen Themen dieses Buches die unbekannten Seiten des Kaisers: phantasievolles Kind, Familienmensch und Vater, humorvoller Monarch, leidenschaftlich Liebender und vom Schicksal getroffener Herrscher - im Detail beschrieben und mit Zeugnissen aus seinem persönlichen Besitz illustriert

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1601SB01658GE.QE UNTVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Im Namen der toten Prinzessin