Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik251RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD100RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur21RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch70RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch400RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD37RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD52RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD62RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch292RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele18RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial6RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften139RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1448RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Essen ist nicht das Problem

wie Frauen Frieden mit sich selbst und ihrem Körper schließen

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
Women food and God (dt.)

Standort:

Verfasser:
Roth, Geneen

Verfasser Angabe:
Geneen Roth. Aus dem Amerikan. von Rita Höner

Personen:
Höner, Rita [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Diederichs

Erscheinungsort:
Köln

Jahr:
2011

Umfang:
222 S.

ISBN:
978-3-424-63031-2

Inhalt:
Endlich Schluss mit dem Teufelskreis von zwanghaftem Essen und Diäten! Geneen Roth stellt ihr Befreiungskonzept vor, bei dem es um Gefühle und das Vertrauen zum eigenen Körper geht. Die Art, wie wir essen, spiegelt exakt unsere Gefühlswelt der Liebe, Furcht oder Wut wider. Sie ist untrennbar mit unseren tiefsten Überzeugungen über das Leben, über den Sinn und sogar über Gott verbunden. Wenn wir herausfinden, was sich hinter unserem unstillbaren Hunger wirklich verbirgt, können wir unsere Beziehung zum Essen nutzen, um echte Erfüllung zu finden.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Gösting1402SB00887NK.E ROTVerfügbar0 

Vorbestellen

Während des Lockdowns können vorbestellte Medien nur in den beiden Bibliotheken Zanklhof und Graz Nord abgeholt werden. Wählen Sie daher unbedingt einen dieser beiden Standorte aus!

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.