Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik327RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD195RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur13RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch68RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch320RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD174RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD101RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD23RSS Feed neue Medien: Musik CD
Musik MP3-CD1RSS Feed neue Medien: Musik MP3-CD
Sachbuch309RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Themenpaket3RSS Feed neue Medien: Themenpaket
Zeitschriften197RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1731RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das Totenschiff

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Pittler, Andreas P.

Verfasser Angabe:
Andreas P. Pittler

Schlagwörter:

Verlag:
Mandelbaum-Verl.

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2016

Umfang:
161 S.

ISBN:
978-3-85476-494-6

Inhalt:
David wächst im Rumänien des Diktators Antonescu heran, der den Nazis in Sachen Juden­verfolgung kaum nachsteht. Für Davids Vater ist rasch klar, dass er und sein Sohn nur eine Überlebenschance haben: Flucht! Es gelingt ihm, eine Schiffspassage nach Palästina zu ergattern, doch das Schiff entpuppt sich als alter Schrott­kahn ...
Zahllose heillos überladene Flücht­lings­­schiffe steuerten in dieser Zeit das gelobte Land an, doch die Briten drosselten die Einreise rigoros. Zu groß war ihre Angst, die Araber als Verbündete gegen ­Nazi-Deutschland zu verlieren. Auch die Türkei ließ keinen einzigen Menschen an Land gehen, und so wurde das fahrunfähige Schiff mit nahezu 800 Flüchtlingen wieder aufs offene Meer geschleppt, wo es schließlich von einem Torpedo unbekannter Herkunft versenkt wurde. Dabei starben alle Menschen an Bord; nur ein einziger, der 19-jährige David Stoliar, überlebte.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1601SB01466DR.ZM PITVerfügbar0 
Gösting1602SB00797DR.ZM PITVerfügbar0 
West - Eggenberg1605SB00328DR.ZM PITVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1606SB01661DR.ZM PITVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1607SB01291DR.ZM PITVerfügbar0 
Nord - Geidorf1608SB02300DR.ZM PITVerfügbar0 
Andritz1609SB00311DR.ZM PITVerfügbar0 
Bücherbus1611SB00551DR.ZM PITVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Spur führt zum Aquädukt
Die Hochzeit von Auschwitz
Gefahr für den Kaiser
Weltraumforschung