Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik357RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD100RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch71RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Karten/Pläne10RSS Feed neue Medien: Karten/Pläne
Kinderbuch395RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD74RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD39RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD25RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch367RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele1RSS Feed neue Medien: Spiele
Themenpaket1RSS Feed neue Medien: Themenpaket
Zeitschriften168RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1608RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Im Kopf des Terrors

vom Töten mit und ohne Gott

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
Fi ra's al-irhab. Al-qatl ma'a au bidum Allah (dt.)

Standort:

Verfasser:
Wali, Najem

Verfasser Angabe:
Najem Wali. Aus dem Arab. von Markus Lemke

Personen:
Lemke, Markus [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Residenz-Verl.

Erscheinungsort:
Salzburg

Jahr:
2016

Umfang:
157 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-7017-3402-3

Inhalt:
Wenn Terroristen in Paris in die Menge schießen und Dutzende Menschen ermorden, wenn die Tugendwächter der Französischen Revolution Tausende enthaupten lassen, um "aufklärerische Ideale-zu verwirklichen, aber auch wenn Dostojewskis "Dämonen" morden, weil ihr Nihilismus ihnen jedes moralische Empfinden raubt - was geht dann in ihnen vor? Warum machen sich Menschen zu Herren über Leben und Tod - und damit zu Gott? Auch wenn sie sich auf Gott oder ein politisches Ideal berufen, so Walis provokante These, dann gilt in Wahrheit genau das Gegenteil: Was all diese Mörder antreibt, ist die Faszination der Gewalt, das Gefühl absoluter Macht, der Wunsch, tödliche Angst zu verbreiten und das soziale Fundament des Vertrauens zu zerstören.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1601SB02277GP.BT WALVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Siebentürmeviertel