Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik299RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD106RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur32RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch36RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch290RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD32RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD57RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD41RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch230RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele23RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften152RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1298RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Verteilungskampf

warum Deutschland immer ungleicher wird

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Fratzscher, Marcel

Verfasser Angabe:
Marcel Fratzscher

Schlagwörter:

Verlag:
Hanser

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2016

Umfang:
263 S. : graph. Darst.

ISBN:
978-3-446-44465-2

Inhalt:
"Wohlstand für alle" - das ist seit Ludwig Erhard das Credo der deutschen Politik. Doch Deutschland ist an seinem Ideal gescheitert: In unserer Marktwirtschaft wird mit gezinkten Karten gespielt. In kaum einem Industrieland herrscht eine so hohe Ungleichheit - in Bezug auf Einkommen, Vermögen und Chancen. Die Investitionen sinken, die Abhängigkeit vom Staat nimmt zu, die soziale Teilhabe nimmt ab. Der Verteilungskampf wird härter. Verantwortlich dafür ist primär die hohe Chancenungleichheit, die Menschen davon abhält, ihre Fähigkeiten zu entwickeln. Fratzscher zeigt, wie die Politik die Chance der Zuwanderungswelle nutzen kann und was sie tun muss, um die Spaltung der Gesellschaft abzuwenden.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
West - Eggenberg1605SB03096GS.OT FRA
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.