Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der kleine Warumwolf

verrückte Vorlesegeschichten

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Englert, Sylvia

Verfasser Angabe:
von Sylvia Englert. Mit Ill. von Sabine Dully

Schlagwörter:

Verlag:
Knesebeck

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2016

Umfang:
110 S. : zahlr. Ill.

ISBN:
978-3-86873-887-2

Interessenskreise:
ab 05 Jahre

Inhalt:
Finn geht gern zur Schule - wenn nur der langweilige Schulweg nicht wäre. Wie toll ist es da, dass ihm ein kleiner Wolf zuläuft, der ihn jeden Tag begleitet und mit Fragen löchert - er ist nämlich ein Warumwolf! Und Finn ist der perfekte Geschichtenerfinder. So erklärt er seinem neugierigen Freund, wieso die Menschen nur zwei Arme haben, wo die leckersten Fleischbällchenbäume wachsen, und er hat natürlich auch eine Antwort auf die älteste aller Fragen: Warum ist die Banane krumm?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1601SB03889JE.J ENGEntliehen005.05.2021
West - Eggenberg1605SB03505JE.J ENGEntliehen023.04.2021
Andritz1609SB02060JE.J ENGVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Der Tag, als ich lernte die Spinnen zu zähmen
Mein Opa ist alt, und ich hab ihn sehr lieb