Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Kopftuch und High Heels

Lebensbilder türkischer Frauen

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Douschan, Liselotte

Verfasser Angabe:
Liselotte Douschan

Schlagwörter:

Verlag:
Edition Tandem

Erscheinungsort:
Salzburg

Jahr:
2015

Umfang:
140 S. : Ill.

ISBN:
978-3-902932-41-9

Inhalt:
Wie kamen türkische Frauen nach Österreich?
Ein großer Teil von ihnen folgte den Ehemännern, teilweise auf deren Wunsch hin. Es ist wahrscheinlich, dass diese Frauen ohne Männer, aus Eigeninitiative nicht ausgewandert wären. Andere zogen hierher, weil sie junge Männer heirateten, die bereits in Österreich geboren waren.
Inwieweit haben sie ihre überlieferten Traditionen in die Migration übernommen? Welchen Wertehintergrund bringen sie mit? Wie leben sie ihre Religion? All diesen Fragen und noch vielen anderen versucht dieses Buch, auf den Grund zu gehen - in der Hoffnung, damit einen kleinen Beitrag zu leisten, Vorurteile abzubauen und Verständnis aufzubauen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße1606SB03078GS.OFL DOUAusleiheVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Ich war keine Heldin