Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik204RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD89RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur21RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch60RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch340RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD75RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD61RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD2RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch212RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele19RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial4RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften128RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1215RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mein Körper

[mit vielen Extras: Aufdeckfolien, Ausklappseiten, Sammelposter]

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Nase, Daniela

Verfasser Angabe:
Daniela Nase. Mit Ill. von Clara Suetens.

Personen:
Suetens, Clara

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Cbj

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2007

Umfang:
53 S. : zahlr. Ill., graph. Darst. + 1 Sammelposter

Altersfreigabe:
6

Auflage:
4. Aufl.

ISBN:
978-3-570-13152-7

Interessenskreise:
ab 06 Jahre

Reihe:
Frag doch mal ... die Maus!

Inhalt:
In nahezu jeder Familie haben seit 35 Jahren die bekannten Sachgeschichten einen Sonderstatus: Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene schauen gebannt zu, wenn in der "MAUS" die Welt erklärt wird. "Die Sendung mit der Maus" ist ein Klassiker mit Kultstatus! Das Erfolgsprinzip der "Sendung mit der Maus" ist es, Fragen von Kindern ernst zu nehmen und sich intensiv mit ihnen auseinander zu setzen. Das macht auch die Sachbuchreihe: Einfache und verblüffende Kinderfragen wecken das Interesse an komplexen Sachverhalten, die dann Schritt für Schritt erklärt werden: spielerisch, sachlich fundiert und immer kindgerecht.

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Wunderfabrik Körper / 2016