Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Essen gegen Herzinfarkt

das revolutionäre Ernährungskonzept

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
Prevent and reserve heart disease (dt.)

Standort:

Verfasser:
Esselstyn, Caldwell B.

Verfasser Angabe:
Caldwell B. Esselstyn. Aus dem Amerikan. übers. von Ulla Schuler

Personen:
Schuler, Ulla [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Sonntag Verlag

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
2015

Umfang:
222 S. : Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-8304-6908-7

Inhalt:
Nach einem Herzinfarkt wieder fit werden und bleiben: Dieses Ziel verfolgt Dr. Caldwell Esselstyn mit seinem revolutionären Herz-Ernährungskonzept. Das Erfolgsgeheimnis: Vegane Kost ohne Fette aller Art. Klingt im ersten Moment radikal, ist aber aus medizinwissenschaftlicher Sicht sehr gesundheitsfördernd. Belegt durch jahrelange Studien und persönliche Erfahrungen, empfiehlt der Pionier veganer Ernährung 150 pflanzliche Rezepte ohne jegliche Fette & Öle. Dadurch wird sowohl Herz-Gefäß-Erkrankungen vorgebeugt als auch schwere Schädigungen gebessert. Diese Ernährungsweise soll daher nicht nur als kurzfristige Vor- und Nachsorge verstanden werden, sondern wird als langfristige gesunde Ernährungsweise empfohlen.
Caldwell Esselstyn ist ein amerikanischer Mediziner, Autor und Goldmedaillengewinner der Olympischen Sommerspiele 1956 in Melbourne. Obwohl von Haus aus Chirurg gilt seine medizinische Leidenschaft jedoch der Forschung des Einflusses von Ernährung auf Gefäßkrankheiten. Sein US-Bestseller "Prevent and Reverse Heart Disease: The Revolutionary" liegt nun endlich auf Deutsch vor.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse1707SB00953NK.HB ESSVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Alzheimer-Lüge
Das Herz-Buch