Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Frauen sind anders krank. Männer auch

warum wir eine geschlechtsspezifische Medizin brauchen

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
Gender medicine (dt.)

Standort:

Verfasser:
Glezerman, Marek

Verfasser Angabe:
Marek Glezerman. Vorw. von Amoz Oz. Aus dem Amerikan. von Imke Brodersen

Personen:
Ôz, Amôs [Vorw.]
Brodersen, Imke [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Mosaik

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2018

Umfang:
333 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-442-39331-2

Inhalt:
Forschung, Diagnose, Behandlung - auf nahezu allen medizinischen Gebieten wird oft nur vom Mann ausgegangen. Dr. med. Marek Glezerman, einer der weltweit renommiertesten Forscher zum Thema geschlechtsspezifische Medizin, hat ein leicht verständliches und hochspannendes Buch geschrieben, das unmissverständlich klarstellt: Wir müssen ganz dringend umdenken, wenn wir eine wirksamere Medizin haben wollen, die das Wohl der Patienten tatsächlich in den Mittelpunkt stellt.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
West - Eggenberg1805SB01198NK.G GLEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Zeit des Abschieds