Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Torwächter

Kinderbuch

Standort:

Verlag:
Kick Verlag

Erscheinungsort:
Bonn

Jahr:
2016

Umfang:
302 S.

Auflage:
2. Aufl.

ISBN:
978-3-946312-10-9

Interessenskreise:
ab 11 Jahre

Bandangabe:
01

Inhalt:
Der rätselhafte Turm, der Simon magisch anzieht, zwei Augen, die ihn in der Dunkelheit verfolgen: Seit Simon in das Haus seines Großvaters umgezogen ist, häufen sich die merkwürdigen Ereignisse. Wohin ist sein Großvater so plötzlich verschwunden? Was hat es mit dem geheimnisvollen Buch auf sich, das er für Simon dagelassen hat? Zusammen mit Ira, einem Mädchen aus dem nahen Dorf, will Simon herausfinden, was hinter allem steckt, und stößt dabei auf das geheimnisvolle Erbe der Torwächter - ein Erbe, dem er selbst nicht entgehen kann ...

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Der Torwächter / 2016 -

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
West - Eggenberg1805SB02725JE.J STR
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Sonnenflügel
Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Harry Potter und die Kammer des Schreckens