Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Iphigenie bei den Taurern

[Griechisch/Deutsch]

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Euripides

Verfasser Angabe:
Euripides. Übers. und hrsg. von Paul Dräger

Personen:
Dräger, Paul [Hrsg.]

Sprache:
Griechisch

Schlagwörter:

Verlag:
Reclam

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
2014

Fußnote:
Text: Griechisch, Deutsch ; Schrift teilw. griech.

ISBN:
978-3-15-019264-1

Reihe:
Reclams Universal-Bibliothek

Inhalt:
In »Iphigenie bei den Taurern« behandelt Euripides das spätere Schicksal seiner Protagonistin: Von der Göttin Artemis gerettet, findet sie sich als Priesterin im skythischen Taurerland wieder. Fremde, die dorthin kommen, soll sie - so will es der Brauch - der Göttin opfern. Doch eines Tages ist einer dieser Eindringlinge ihr eigener Bruder ...
Die Kenntnis des antiken Originals ist unerlässlich, will man sich mit den zahlreichen Werken in Literatur, Musik und bildender Kunst beschäftigen, die sich dem Iphigenie-Mythos verschrieben haben: Euripides' Werk war nicht zuletzt Vorbild für Goethes Bearbeitung des Stoffes.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1801SB06289FS.TG EURAusleiheVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.