Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik348RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD111RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur12RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch58RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch267RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD50RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD56RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD4RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch264RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften208RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1383RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Fall Scholl

Das tödliche Ende einer Ehe

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Reich, Anja

Verfasser Angabe:
Anja Reich

Schlagwörter:

Verlag:
Ullstein Extra

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2014

Umfang:
204 S.

Auflage:
3. Auf.

ISBN:
978-3-86493-023-2

Reihe:
Ullstein extra

Inhalt:
Eine Frau wird ermordet und im Wald verscharrt. Der Veerdacht fällt auf ihren Ehemann, den ehemaligen Bürgermeister von Ludwigsfelde, einer Kleinstadt im Süden von berlin. Sie waren fast fünfzig Jahre miteinander verheiratet. Und galten als perfektes Paar. Anja Reich hat den Gerichtsprozess begleitet und mit Verwandten und Freunden des Opfers und des Angeklagten und mit Heinrich Scholl selbst gesprochen. Daraus wurde eine Erzählung über die Ehe, über Kleinstadt und Bürgertum, über Sex und Politik. Und das Psychogramm eines Aufsteigers der zum Verlierer wurde.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße1806SB04046DR.D REIVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Fuchs, du hast die Gans gestohlen
Der Mann von nebenan
Nobiltá
Acqua alta
Mondlicht steht dir gut