Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Reise des weißen Bären

Kinderbuch

Einheits Sachtitel:
Journey of the pale bear (dt.)

Standort:

Verfasser:
Flechter, Susan

Verfasser Angabe:
Susan Flechter. Aus dem Engl. übers. von Bettina Münch

Personen:
Münch, Bettina [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Woow Books

Erscheinungsort:
Zürich

Jahr:
2019

Umfang:
317 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-9617703-1-1

Interessenskreise:
ab 10 Jahre

Inhalt:
Norwegen, Anfang des 13. Jahrhunderts: Der 12-jährige Arthur ist von zu Hause weggelaufen. In der Stadt Bergen wird er beim Stehlen erwischt und zur Strafe in den Käfig eines Eisbären gesperrt. Doch dieser greift den angsterfüllten Jungen nicht an. Da bekommt Arthur einen besonderen Auftrag: Er soll sich um den Eisbären kümmern, der auf einem Schiff nach London transportiert wird - als Geschenk des norwegischen Königs an den König von England. Zusammen erleben sie eine Reise voller Gefahren. Und immer ist es der weiße Bär, auf dessen Hilfe Arthur zählen kann und dem er am liebsten die Freiheit schenken würde ...

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße1906SB02137JE.RK FLEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Gruseli lernt spuken
Als mein Vater die Mutter der Anna Lachs heiraten wollte
Die Sache mit dem Gruselwusel
Krimi-Mimi und die Gruselvilla
Der Lesemuffel
Susis geheimes Tagebuch
Dicke Didi, fetter Felix
Dschi-Dsche-i Dschunior
Rosa Riedl Schutzgespenst