Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Vier Freunde fest im Sattel

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Hoßfeld, Dagmar

Verfasser Angabe:
Dagmar Hoßfeld

Schlagwörter:

Verlag:
Ueberreuter

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2009

Umfang:
111 S.

ISBN:
978-3-8000-5452-7

Interessenskreise:
ab 08 Jahre

Bandangabe:
3

Inhalt:
Die vier Pferdefreunde halten auch in schwierigen Zeiten zusammen Lissi, Nora, Mick und Paul machen einen Reitausflug zum benachbarten Gutshof. Dort stecken sich ihre Pferde unbemerkt mit einem gefährlichen Virus an. Aber nicht nur die Tiere werden krank, auch Lissi hat plötzlich schlimme Schmerzen. Weil für sie ihr Wallach Toffy wichtiger ist als die eigene Gesundheit, bringt sie sich selbst in große Gefahr. Schon bald wissen ihre Freunde nicht mehr, um wen sie sich mehr sorgen müssen - um Lissi oder die Pferde ...

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Bücherbus1911SB00848JE.NP HOßVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Mini als Hausfrau
Der Reiterhof am Meer
Lena möchte immer reiten
Der Regenbogenfisch
Mini ist kein Angsthase
Krankengeschichten vom Franz