Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Pseudonym - das Shakespeare-Komplott

ein Fall für Clayton Percival

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Klausner, Uwe

Verfasser Angabe:
Uwe Klausner

Schlagwörter:

Verlag:
Gmeiner

Erscheinungsort:
Meßkirchen

Jahr:
2016

Umfang:
307 S. : Karte

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-8392-1817-4

Interessenskreise:
historischer Kriminalroman

Inhalt:
London anno 1599. William Shakespeare ist am Höhepunkt seines Erfolges angelangt. 'Ein Sommernachtstraum', 'Richard III.' und 'Julius Cäsar' sind in aller Munde. Dann wird Shakespeares ehemaliger Weggefährte James Norton, Ex-Mitglied Londons bekanntester Theatertruppe, des Mordes angeklagt. Clayton Percival, Jurist aus Überzeugung, übernimmt die Verteidigung. Doch James Norton schweigt. Schnell wird dem Anwalt klar, dass dieser Fall von äußerster Brisanz ist, möglicherweise bis in Shakespeares Umfeld reicht. Und dass nichts ist, wie es zu sein scheint.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1901SB02841DR.DH KLAEntliehen028.07.2020

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Reigen des Todes
Der Maler und das Mädchen
Das geheime Abendmahl