Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Später Zeuge

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Senzel, Holger

Verfasser Angabe:
Holger Senzel

Schlagwörter:

Verlag:
Nagel u. Kimche

Erscheinungsort:
Zürich

Jahr:
2020

Umfang:
334 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-312-01167-4

Inhalt:
Lassen sich böse Taten mit guten Taten verrechnen?
Oder muss man immer für seine Schuld bezahlen?
Das fragt sich Professor Zielke, der vor 25 Jahren zwei Menschen getötet hat, seitdem als Arzt aber Dutzende Leben retten konnte. Als sich ein Augenzeuge seiner Tat meldet, bricht Zielkes wohl eingerichtetes Leben zusammen. Der todkranke Erpresser fordert von ihm nicht weniger als die vollständige Heilung seiner Krebserkrankung. Wer gewinnt den grausamen Kampf zwischen zwei Menschen, von denen der eine nichts mehr zu verlieren hat - und der andere alles?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Gösting2002SB01047DR.E SENVerfügbar0 
Nord - Geidorf2008SB01626DR.E SENEntliehen028.05.2021

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Nachricht von einer Entführung
Ayla und der Clan des Bären