Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Klimawandel hautnah

wenn das Meer kommt - wie Inselbewohner mit den Veränderungen umgehen

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Kerber, Gabriele

Verfasser Angabe:
Gabriele Kerber

Schlagwörter:

Verlag:
Springer

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2018

Umfang:
251 S. : Ill., graph. Darst., Kt.

ISBN:
978-3-662-54784-7

Interessenskreise:
Südwind

Inhalt:
Mit welchen Folgen des Klimawandels kämpfen Bewohner flacher Inseln sowohl im Pazifik wie auch in der Nordsee? Dieses Sachbuch klärt auf einfühlsame Weise anhand von ganz persönlichen Geschichten über den Klimawandel im Allgemeinen und über die konkreten Auswirkungen für die Inselbewohner auf. Ruita Maawa aus Marakei muss zusehen, wie das vordringende Meer langsam das angestammte Familienland und ihr Haus wegspült. Tetaua Lara aus Kiritimati vertreibt das durch El Niño bedingte warme Wasser die Fische in der Lagune, so dass er nicht mehr weiß, wohin er die Touristen auf seinen Flugangeltouren bringen soll. Für Halligbewohner dagegen geht das Leben weiter wie bisher, sie füllen bei Sturmflutalarm die Badewanne mit Trinkwasser und verschotten ihre Häuser. Im Gegensatz zu den Atollbewohnern sind sie seit Jahrhunderten daran gewöhnt, dass ihre Insel regelmäßig unter Wasser steht.Auf meinen Reisen habe ich mit vielen Menschen über ihr Leben und die Veränderung des Klimas gesprochen und viele Folgen des Klimawandels selber beobachtet. Für die Bewohner flacher Inseln sind die Folgen des Klimawandels nicht länger ein abstraktes Konstrukt der Zukunft, sondern sind längst spürbar geworden, was mir durch etliche Gespräche mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern vor Ort bestätigt wurde. Viele Probleme sind dabei für die Bewohner der Südsee und der Nordsee identisch, aber wie gehen sie damit um? Welche Unterstützung steht ihnen im Kampf gegen die Folgen des Klimawandels zur Verfügung? Und wie sehen Betroffene die Zukunft?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf2008SB01844NB.OBL KERVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.