Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Feuererwachen

Jugendbuch

Einheits Sachtitel:
Frieborne (dt.)

Standort:

Verfasser:
Munda, Rosaria

Verfasser Angabe:
Rosaria Munda. Aus dem amerikan. Engl. von Nadine Püschel

Personen:
Püschel, Nadine [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Arctis-Verl

Erscheinungsort:
Zürich

Jahr:
2020

Umfang:
491 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-03880-023-1

Interessenskreise:
Junge Erwachsene

Bandangabe:
1

Inhalt:
Annie und Lee waren Kinder, als eine blutige Revolution ihre Welt radikal veränderte. Inzwischen Teenager, nehmen sie beide an einem Auswahlverfahren teil, um Drachenreiter zu werden, obwohl ihre Herkunft unterschiedlicher nicht sein könnte. Annie kommt aus einer Familie von Leibeigenen, die durch das Drachenfeuer des alten Regimes getötet wurde; Lee ist der hochgeborene Sohn eines Drachenherrn, der bei der Revolution einen grausamen Tod fand. In der neuen Ordnung, die auf Leistung anstelle von Herkunft setzt, müssen beide ihren Weg finden. Doch dann droht ein Krieg, denn die alten Drachenherren wollen sich ihre Herrschaft zurückholen- und Annie und Lee werden zu schwerwiegenden Entscheidungen gezwungen...

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof2001SB04209DR.JF MUNEntliehen008.03.2021
Nord - Geidorf2008SB02972DR.JF MUNVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Her mit den Prinzen!