Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Bis zum Ende der Zeit

der Mensch, das Universum und unsere Suche nach dem Sinn des Lebens

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
Until the end of time (dt.)

Standort:

Verfasser:
Greene, Brian

Verfasser Angabe:
Brian Greene. Aus dem Engl. von Sebastian Vogel

Personen:
Vogel, Sebastian [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Siedler

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2020

Umfang:
445 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-8275-0135-6

Inhalt:
Der weltberühmte Physiker und Kosmologe Brian Greene schreibt die Geschichte des Universums, von dessen Anfang bis zu seinem Ende. Nicht nur erzählt er davon, wie Sterne und Galaxien entstanden. Er zeigt auch, warum sich in einem fast unendlichen Meer von Chaos und Unordnung Leben und Bewusstsein entwickeln konnten - und wie in all dem Sinn und Bedeutung verborgen liegen. Ein faszinierender und leidenschaftlich erzählter Blick auf die kosmische Existenz, die uns nicht zuletzt erfahren lässt, was es heißt, Mensch zu sein.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
Andritz2009SB01047NS.G GREAusleiheVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Hitlers Volksstaat
Reise zum Mittelpunkt des Frühstückseis