Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die 100 gefährlichsten Dinge der Welt

und wie man sie überlebt! ; [Pappschachtel mit 50 Karten]

Kinderbuch

Einheits Sachtitel:
100 most dangerous things on the planet (dt.)

Standort:

Verfasser Angabe:
[Aus dem Engl. von Ute Löwenberg]

Personen:
Löwenberg, Ute [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Ars Edition

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2020

Umfang:
50 Kt. : Ill.

Ausleihhinweis:
50 Karten

ISBN:
978-3-8458-3569-3

Interessenskreise:
ab 09 Jahre

Inhalt:
Die Welt ist voller Gefahren: Naturkatastrophen, wilde Tiere und Gefahren im alltäglichen Großstadtdschungel machen unseren Planeten zu einem wahrhaft riskanten Aufenthaltsort. Dieses Handbuch nimmt jede lebensbedrohliche Situation mit spektakulären Fotos genau unter die Lupe und bietet wertvolle Tipps und spannende Zusatz-Informationen für den Ernstfall!

Ultimativer Überlebensguide: Ob Sandstürme, Hai-Attacken, Schlangenbisse, sinkende Schiffe oder Vulkanausbrüche - in dieser Survival-Box werden auf 50 Karten 100 verschiedene Gefahren beschrieben. Aber keine Panik: In diesem Buch findet man auch Verhaltenstipps für alle möglichen schwierigen Situationen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Bücherbus2011SB01565JN.V HUNEntliehen004.06.2021

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.