Stadtbibliothek Graz
Mi

19

Dez
2018

MÄRCHENZEIT: KALT ERWISCHT- EIN WINTERMÄRCHEN

NACH EINEM BUCH VON ANJA FRÖHLICH UND GERGELY KISS, NEU ERZÄHLT VON DR. GLÜCK

LABUKA - MÄRCHENZEIT
 15:30 - 16:30 Uhr
 4 - 8 Jahre

© buchhandel.de

© Christian Birnstingl

Wie? Der Winter fällt aus? Peter, der Igel, traut seinen Ohren kaum. Er beschließt, dieses Jahr keinen Winterschlaf zu machen, denn ohne Schnee und Eis kann er auch überall Nahrung finden. Für die Waldtiere ist klar, dass es ohne Winter auch kein Weihnachtsfest gibt. Doch was sollen sie bloß mit ihren Winter- und Weihnachtssachen tun? Na klar, sie machen einen Flohmarkt! Und schon beginnen sie hin und her zu tauschen: Aus dem Eishockeyhelm des Fuchses wird ein Paddelboot für den Igel, aus dem Schlitten von Aaron, dem Hirsch, eine Hollywoodschaukel und aus dem warmen Bärenfell ein Bikini. Doch gerade als die Tiere mit ihrem Sommerfest beginnen wollen, rieseln die ersten Flocken vom Himmel. Da ist guter Rat teuer! Aber du entwickelst mit unserem Märchendoktor und dem Märchen des Augenblicks bestimmt ein Happy End, so dass die Waldtiere doch noch eine festliche Winterstimmung erleben können!

Leitung: Dr. Glück

noch 8 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

20

Dez
2018
 09:00 - 10:00 Uhr
 4 - 8 Jahre

© Melanie Kratzmann

Weil es alleine nur halb so schön ist, möchte der König von Makronien endlich eine Königin an seiner Seite haben!

Doch selbst mit Hilfe des treuen Ministers ist es schwer so jemanden zu finden, der gescheit, lieb und schön zugleich ist und zudem auch noch Pfeffernüsse backen kann – das Lieblingsgebäck des Königs!

Außerdem stellt sich die Frage, ob die zukünftige Königin damit einverstanden sein wird, einen König zu heiraten, der nicht einmal das Brummeisen zu spielen vermag?

Musikalisch und mit Witz gehen wir gemeinsam auf die Suche nach dem, was wirklich wichtig ist und erfahren spielerisch, wie schön es ist, sich nach einem Streit wieder zu versöhnen.

Leitung: Theater vogelfrei

noch 26 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

20

Dez
2018

LABUBABY: WAS MACHT DIE MAUS?

NACH EINEM BUCH VON HELGA BANSCH

LABUBABY
 14:00 - 15:00 Uhr
 0,5 - 2 Jahre

© buchhandel.de

Komm mit deinem Buchstartprojekt-Buch „Was macht die Maus“ vorbei. Gemeinsam erarbeiten wir Seite um Seite und lernen verschiedene Kindergebärden kennen. Dabei hilft uns die kleine Maus, die mal die Bauernhoftiere besucht, mal verschiedene Instrumente spielt und sich dann eine leckere Jause mit den anderen Tieren teilt. Viele Wörter werden als Anschauungsobjekte mitgebracht, um sie für die Kinder ganz greifbar zu machen. Anschließend basteln wir die kleine Maus als Lesezeichen, die du dann natürlich mit nach Hause nehmen darfst.

Leitung: Melanie’s Zwergerlschule

Veranstaltung ausgebucht!

Do

20

Dez
2018

INSELZEIT: POST FÜR HERMANN

NACH EINEM BUCH VON TOM PERCIVAL

LABUKA - INSELZEIT
 16:30 - 18:00 Uhr
 6 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Der kleine, pinkfarbige Waschbär Henry und der große, tapsige Braunbär Hermann sind unzertrennlich. Doch als Henry eines Tages wegzieht, wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt. Sie versprechen, einander Briefe zu schreiben und für immer die besten Freunde zu bleiben. Doch das erweist sich als schwieriger als anfangs gedacht. Begleite den Bären Hermann auf seiner abenteuerlichen Reise, um einen ganz besonderen Brief auszuliefern!

Leitung: Lilo Gruber

noch 6 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Fr

21

Dez
2018

LABUBABY: MEIN ERSTES BUCH VON WEIHNACHTEN

NACH EINEM BUCH VON NATHALIE CHOUX

LABUBABY
 09:00 - 10:00 Uhr
 0,5 - 2 Jahre

© buchhandel.de

Oh, wie aufregend ist es wohl, dein erstes oder zweites Weihnachtsfest? Ein besonderes LABUBABY zur Weihnachtszeit: Hier entdecken wir, was Babyaugen glänzen lässt: Weihnachtskugeln am Tannenbaum, Geschenke und den Schneemann. Auf Mamas Schoß flitzen wir mit fröhlichen Glöckchenklängen mit dem Schlitten schließlich durch den Schnee. Bring dein erstes Lieblingsbuch mit und wir suchen die schönsten Babyzeichen darin!

Leitung: Maria Gfrerer

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Fr

21

Dez
2018

INSELZEIT: DIE KLEINE HUMMEL BOMMEL FEIERT WEIHNACHTEN

NACH EINEM BUCH VON MAITE KELLY, BRITTA SABBAG UND JOËLLE TOURLONIAS

LABUKA - INSELZEIT
 15:00 - 16:30 Uhr
 5 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Es ist Heiligabend und die Hummel Bommel ist schon frühmorgens aufgeregt. Während die Eltern noch schlafen, geht die Hummel nach draußen und besucht ihren besten Freund. Sie bauen gemeinsam einen Schneemann und dann zieht Bommel los, um zu sehen, was die anderen Insekten so machen. Gisela Grille ist erkältet und kann am Abend keine Weihnachtslieder singen. Marie Marienkäfers Kekse sind angebrannt und für neue fehlen die Zutaten. Pastor Fliege findet nicht die richtigen Worte für seine Weihnachtsansprache und Doktor Weberknecht war mit dem Kaufen von Weihnachtsgeschenken dran, hat dies aber nicht geschafft. Es sieht so aus, als müsse das Fest ausfallen. Ob die Freunde das Weihnachtsfest mit deiner Hilfe noch retten können?

Leitung: Elisabeth Windbacher

Veranstaltung ausgebucht!

Di

8

Jan
2019

LABUKIGA: ICH BIN EIN TIGER

NACH EINEM BUCH VON MICHAEL ENGLER UND JOËLLE TOURLONIAS

LABUKIGA
 09:00 - 10:30 Uhr
 3 - 6 Jahre

© Buchhandel.de

Ein kleiner Junge, ach nein, ein wilder Tiger natürlich, erzählt, was er an einem gewöhnlichen Tag so alles macht. Wie er an seinem Schlafplatz aufwacht, was er an seiner Futterstelle frühstückt und was kleine Tiger erleben, wenn sie ausgeschlafen, hungrig, durstig und abenteuerlustig sind. Er erschreckt seinen Tigerpapa und baut eine richtige Tigerhöhle. So ein Tigertag hält unzählige Abenteuer für dich bereit!

Leitung: Lilo Gruber

Veranstaltung ausgebucht!

Di

8

Jan
2019

LABUBABY: MIT BABYZEICHEN DIE WELT ENTDECKEN: TIERE AUS DEM ZOO

NACH EINEM BUCH VON VIVIAN KÖNIG UND JULIANE BUNESS

LABUBABY
 15:00 - 16:00 Uhr
 0,5 - 2 Jahre

© Buchhandel.de

Kindergebärden bieten eine spielerische Grundlage für den ersten Wortschatz und die wertschätzende Verständigung von Groß und Klein. Bei diesem LABUBABY-Event aus der Reihe „Mit Babyzeichen die Welt entdecken“ machen wir uns mit einem Affen auf Entdeckungstour zu den Zootieren. Mit altersgerecht ausgewählten Gebärden auf Basis der Deutschen Gebärdensprache werden Reime und Bilder für die Kleinsten anschaulich und Schlüsselworte leichter verständlich. Durch die einfachen Gesten der Babyzeichen können sie so von klein auf aktiv mitreden. Das schafft Freude, Selbstvertrauen und stärkt die gemeinsame Bindung. Am Ende des Workshops finden Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Pädagoginnen und Pädagogen die Möglichkeit, noch andere Babyzeichen kennen zu lernen. Bring deinen Lieblingsgegenstand oder dein Lieblingskuscheltier mit in die Bibliothek. Wenn du bereits ein Lieblingsbuch besitzt, pack es gleich dazu ein. Wir suchen darin die spannendsten Babyzeichen, damit dein erstes Buch ein echtes Abenteuer wird!

Leitung: Maria Gfrerer

Veranstaltung ausgebucht!

Mi

9

Jan
2019

LABUKINI: SCHIEB DEN WAL ZURÜCK INS MEER!

NACH EINEM BUCH VON SOPHIE SCHOENWALD UND LEA JOHANNA BECKER

LABUKINI
 09:30 - 10:30 Uhr
 2 - 3 Jahre

© Buchhandel.de

Eines Tages hat das Meer Schnupfen und niest – „hatschi!“ den Wal an Land. Da liegt er nun, der dicke Kerl. Doch wie kommt er zurück ins Wasser? Kann ihm die kleine Maus vielleicht helfen? Doch alleine kann sie es nicht schaffen. Deshalb erbittet sie Hilfe vom weißen Schwan, von den Hyänen und den Giraffen, vom Pandabären, vom Igel und von den Elefanten. Zu guter Letzt hat die Eule einen weisen Rat: Nur gemeinsam können sie es schaffen! Vielleicht magst du dich auch noch dazu gesellen und mit anschieben?

Leitung: Martin Gerdenitsch

noch 6 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

9

Jan
2019

LABUBABY: BABYTAGE STADTBIBLIOTHEK MIT BUCHSTART STEIERMARK

MIT BÜCHERN WACHSEN - MEIN ERSTES BUCH*

LABUBABY
 13:00 - 16:30 Uhr
 0 - 1 Jahre

© Land Steiermark

© Lesezentrum

© Buchstart Steiermark

© Buchstart/Helga Bansch

Mit der Aktion „Buchstart“ möchte die Stadtbibliothek alle Grazer Neugeborenen bereits in ihren ersten Lebensmonaten willkommen heißen und mit einem Lese-Startpaket ausstatten. Das Buchstart-Sackerl enthält das Bilderbuch „Was macht die Maus?“, Informationsmaterial über die Bedeutung des Vorlesens und über die Bibliothek, einen Leporello u.a. Sie sind herzlich eingeladen, für die Abholung die speziellen BABYTAGE zu nützen, um viel Interessantes über die LABUKA-Workshops für Kleinkinder und das umfangreiche Angebot der Stadtbibliothek für Eltern und Kind zu erfahren. Unsere LABUBABY-Referentin wird für Sie und Ihren Sprössling das Geschenkbuch von Helga Bansch zum ersten Bibliotheks-Erlebnis machen und gerne all Ihre Fragen beantworten. (BABYTAG STADTBIBLIOTHEK ist kein Workshop. Es ist keine Anmeldung notwendig!) Natürlich können Sie Ihr Buchstart-Sackerl auch außerhalb der angegebenen BABYTAG-Termine jederzeit während der regulären Öffnungszeiten in einer der Grazer Stadtbibliotheken abholen.

Leitung: Melanie Harb

*Ein Lesefrühförderungsprojekt des Landes Steiermark in Kooperation mit den steirischen Gemeinden und Bibliotheken.

 
Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig