Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik405RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD156RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch91RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch358RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD106RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD34RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD76RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch348RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-Wii1RSS Feed neue Medien: Spiele-Wii
Sprachtrainingspaket1RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften199RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1778RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Di

30

Okt
2018

LABUKIGA: W-W-WER HAT SCHON ANGST IM DUNKELN?

NACH EINEM BUCH VON M. CHRISTINA BUTLER UND JANE CHAPMAN

LABUKIGA
 09:00 - 10:30 Uhr
 4 - 6 Jahre

© buchhandel.de

Huhuuu!, heult der Wind durch die Bäume, und das Laternenlicht flackert unheimlich in der Dunkelheit. Filippo Frosch und seinen Freunden schlottern die Knie, denn dort drüben am Teich lauert ein fürchterliches Monster – oder doch nicht? Fürchtest du dich auch manchmal im Dunkeln? Wenn nachts alles ganz anders aussieht und Bäume zu unheimlichen Riesen und Vorhänge zu gruseligen Gespenstern werden? Dann komm zu unserem LABUKIGA und schau einmal ganz genau hin und gehe den Dingen auf den Grund. Schnell wirst du feststellen, dass die Dunkelheit dir nur einen Streich gespielt hat und alles ganz harmlos und normal ist. Und sollte dich wirklich noch einmal die Angst überkommen, dann kannst du sie vielleicht mit deinem eigenen „Mutmacher“ ganz einfach wieder wegzaubern.

Leitung: Lilo Gruber

noch 21 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

30

Okt
2018

INSELZEIT: DER SCHAURIGE SCHUSCH

NACH EINEM BUCH VON SABINE BÜCHNER UND CHARLOTTE HABERSACK

LABUKA - INSELZEIT
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Die Tiere vom Dogglspitz sind entsetzt, als der Schusch zu ihnen auf den Berg ziehen will. Obwohl sie ihn noch nie gesehen haben, wissen sie genau, wie er aussieht: groß, zottelig und muffig. Kurz gesagt: einfach schaurig! So einen wollen die Tiere nicht bei sich wohnen haben! Doch zu spät: Die Umzugskisten stehen bereits vor der Tür! Zur Einweihungsparty traut sich nur der Party-Hase … Falls du den schaurigen Schusch trotzdem kennenlernen möchtest, komm auf die Bücherinsel und begleite den Party-Hasen zur Einweihungsparty, damit er dort nicht ganz alleine aufkreuzen muss!

Leitung: Martin Gerdenitsch

Veranstaltung ausgebucht!

Mi

31

Okt
2018

ONLINE - OFFLINE

Bewusster Umgang mit sozialen Medien und die Notwendigkeit von Offline-Zeiten

[kju:b]-Medienkompetenz
 09:00 - 11:00 Uhr
  ab 13 Jahre

© pixabay

Ist dein Smartphone dein ständiger Begleiter? Bist du ein „Smombie" oder neigst zu „Phubbing"? Wir diskutieren offen über den modernen Medienkonsum und sprechen darüber, wie das menschliche Gehirn und der Körper darauf reagieren, wie die dauerhafte Mediennutzung dein Verhalten beeinflusst und ab wann man von „digitaler Sucht“ sprechen kann. Gemeinsam tauchen wir ein in die Welt von Smartphone & Co und kümmern uns um deren optimale Nutzung. Mit neuem Wissen eröffnen sich völlig neue Wege für eine kritische und gewissenhafte Mediennutzung.

Leitung: Rosemarie Pacher-Theinburg…
…ist systemischer Coach mit dem Schwerpunkt der Begleitung und Unterstützung von Menschen in allen Lebenslagen.
Alter: ab 13 (Workshop passt sich an das Alter der Teilnehmenden an)


 

noch 9 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

31

Okt
2018

SPRACHENINSEL: LABUKA AUF ENGLISCH: TEN TIMID GHOSTS, ZEHN ÄNGSTLICHE GESPENSTER

BY/ NACH EINEM BUCH VON JENNIFER O'CONNELL

LABUKA - SPRACHENINSEL
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Zehn süße kleine Geister spuken fröhlich in einem riesigen Haus, bis eine gemeine alte Hexe kommt und entscheidet, dass sie das Haus für sich selbst will! Die Hexe versucht, die kleinen Geister zu vertreiben, aber wird es ihr wirklich gelingen? Vielleicht kannst du den Spukgespenstern mit deinem neu erlernten, magischen Zauberschatz aus der Patsche helfen?

Leitung: Sara Crockett

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

31

Okt
2018

INSELZEIT: MATHILDAS HEXENSUPPENZAUBER

NACH EINEM BUCH VON ANN ROCARD UND FRANÇOIS RUYER

LABUKA - INSELZEIT
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Mathilda ist eine kleine und kugelrunde Hexe. Das Naschen ist ihre große Leidenschaft. Eines Tages steht ein winziger Junge namens Pepin mit einem großen Problem vor Mathildas Tür und bittet um ihre Hilfe: Er kann essen, so viel er will und doch wächst er nicht! Lösung: Eine Hexenzaubersuppe! An sich ja eine gute Idee, ABER leider erwischt Mathilda das falsche Rezept und plötzlich schneidet der Junge die lustigsten Grimassen. Bitte hilf Mathilda und Pepin auf der Suche nach dem Gegenmittel und finde heraus, warum es manchmal gar nicht so schlecht ist, klein zu sein.

Leitung: Lilo Gruber

noch 10 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

31

Okt
2018

LABUKINI: ZEHN KLEINE BURGGESPENSTER GINGEN AUF DIE REISE

NACH EINEM BUCH VON SUSANNE GÖHLICH

LABUKINI
 09:30 - 10:30 Uhr
 2 - 3 Jahre

© buchhandel.de

Zehn kleine Burggespenster laden zu einem gruseligen Abenteuer ein. Dabei bringen wir bei LABUKINI etwas Licht in die graue Gespensternacht und ziehen mit unseren Laternen zum Mitternachtsschmaus. Doch Schreck, auf unseren Stationen gehen die lustigen Gespenster nach und nach verloren. Finden sie bis 12 Uhr ins Schloss zurück? Durch das Erlernen einfacher Bewegungen zur Verbesserung deiner Konzentrationsfähigkeit, die wie Zauberei wirken, kannst du ihnen bestimmt helfen.

Leitung: Eva Paulusberger

Veranstaltung ausgebucht!

 15:00 - 16:00 Uhr
 5 - 8 Jahre

© buchhandel.de

© ammerer.net

© ammerer.net

„Spuken lernen leicht gemacht“ lautet das Motto der Geisterschule Schloss Spukenstein. Ob das wohl die richtige Schule für den ängstlichen, kleinen Geist Gruseli ist? Er will seine Angst besiegen und ein echter Geist werden. Beim Stabpuppentheater musst du nicht nur kräftig mithelfen, sondern auch jede Menge Spukaufgaben lösen. Schaffst du die strenge Geisterprüfung von Direktor Grausam, kannst du stolz das heiß begehrte Geisterdiplom in Händen halten!

Leitung: Karin Ammerer

 

PERSONENINFO: KARIN AMMERER

Die studierte Lehrerin lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in der Oststeiermark. Neben ihrer Tätigkeit in der Erwachsenenbildung begann sie damit, Ratekrimis für Kinder zu schreiben. Aufgrund der immer zahlreicher werdenden Lesungsanfragen entschied sie sich 2006 dafür, hauptberuflich Schriftstellerin zu sein.

Ihr Ziel ist es, mit ihren Geschichten jungen Menschen das Lesen schmackhaft zu machen, und ihre interaktiven, lebhaften Veranstaltungen finden in ganz Österreich erfolgreich an Schulen, in Büchereien und Buchhandlungen statt.

Mehr Infos unter: https://ammerer.net

 

noch 9 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

 16:30 - 18:00 Uhr
 8 - 12 Jahre

© pixabay

© ammerer.net

Achtung! Nichts für schwache Nerven!!! Akuter Gänsehautalarm bei dieser Lesenacht! Zuerst gehst du mit Detektiven auf Geisterjagd, löst Ratekrimis und allerlei gespenstische Rätsel. Als erfolgreiche Ermittlerin und erfolgreicher Ermittler darfst du dich natürlich am Gruselbuffet bei Geisterschleim, gemixter Leber und vielen weiteren grauslichen Köstlichkeiten stärken. Danach erzählt dir Karin Ammerer Gruselgeschichten, die bestimmt niemanden kalt lassen.

Leitung: Karin Ammerer

 

PERSONENINFO: KARIN AMMERER

Die studierte Lehrerin lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in der Oststeiermark. Neben ihrer Tätigkeit in der Erwachsenenbildung begann sie damit, Ratekrimis für Kinder zu schreiben. Aufgrund der immer zahlreicher werdenden Lesungsanfragen entschied sie sich 2006 dafür, hauptberuflich Schriftstellerin zu sein.

Ihr Ziel ist es, mit ihren Geschichten jungen Menschen das Lesen schmackhaft zu machen, und ihre interaktiven, lebhaften Veranstaltungen finden in ganz Österreich erfolgreich an Schulen, in Büchereien und Buchhandlungen statt.

Mehr Infos unter: https://ammerer.net

 

noch 20 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Fr

2

Nov
2018

LABUBABY: MEIN ERSTES BUCH VOM WALD

NACH EINEM BUCH VON NATHALIE CHOUX

LABUBABY
 10:00 - 11:00 Uhr
 0,5 - 2 Jahre

© buchhandel.de

Wir unternehmen mit den Allerkleinsten eine Fantasiereise in den Wald und entdecken die Tiere und Pflanzen. Hier treffen wir Eule, Fuchs und Hirsch und lernen neue Begriffe für all das Leben dort kennen, ganz spielerisch unterstrichen mit Babyzeichen und viel Musik!

Leitung: Maria Gfrerer

Veranstaltung ausgebucht!

Mo

5

Nov
2018

THEATERWORKSHOP: DRACHEN HABEN NICHTS ZU LACHEN

NACH EINEM BUCH VON FRANZ SALES SKLENITZKA

LABUKA - THEATERWORKSHOP
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Turniere sind dem Ritter Ottokar von Zipp ein Gräuel, und Tiere hat er viel zu lieb, als dass er sie jagen würde. Am liebsten hat er Drachen. Damals gab es ja noch Drachen: die zarten Erddrachen, die flinken Zaundrachen, die scheuen Kammdrachen, die glänzenden Smaragddrachen, die stacheligen Bürstendrachen und die bunt schimmernden Karfunkeldrachen. Sie will er vor dem Aussterben retten. Wie das geschehen soll, weiß Archibald von Exeter, der Minnesänger – so nannte man damals die langhaarigen Popsänger. Er hat eine tolle Idee, zu deren Umsetzung aber unbedingt dein kräftiges Zutun gefordert ist!

Leitung: Theater Feuerblau

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!