Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
LABUKIGAFilter entfernen!
Veranstaltung3
Anmeldetyp:
Gruppe1
Einzelperson2
Veranstaltungsort:
Online3
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mo

17

Mai
2021

LABUKIGA: ALS DAS NILPFERD SEHNSUCHT HATTE

Nach einem Buch von Iris Wewer

LABUKIGA
 15:00 - 16:00 Uhr
 4 - 7 Jahre

© Oetinger

Freddis bester Freund ist ein Nilpferd. Es lebt in einem Zoo gemeinsam mit vielen anderen Tieren. Doch Freddis Freund hat ein großes Problem. Das Nilpferd möchte zurück nach Afrika und ist voller Sehnsucht. Und da beste Freunde einander helfen schmiedet Freddi einen Plan, wie sie gemeinsam nach Afrika kommen. Gemeinsam gehen sie auf eine abenteuerliche Reise, die die beiden durch wilde Stürme und heiße Wüsten führt. Ob sie jemals dort ankommen, erfährt ihr bei unserer Online-Reise nach Afrika.

Leitung: Melanie Harb von der Zwergerschule

Macht es euch vor dem PC/Handy/Tablet gemütlich: Die Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum, diverse Bastelanleitungen und was sonst noch so benötigt wird, bekommen die Teilnehmenden per Mail zugesandt.

Bitte erst kurz vor Veranstaltungsbeginn auf den Link klicken!

Solltet ihr euch erst kurzfristig angemeldet oder bis zum Tag der Veranstaltung noch keinen Link erhalten haben, meldet euch bitte unter: labuka@stadt.graz.at

 

Veranstaltung ausgebucht!

Mi

16

Jun
2021

LABUKIGA: DIE KLEINE HEXE GEHT AUF REISEN

Nach einem Buch von Lieve Baeten)

LABUKIGA
 09:00 - 10:00 Uhr
 3 - 6 Jahre

© Oetinger

Lisbet, die kleine Hexe, hat Besuch von Trixi, dem Hexenkind. Die kleine Hexe zaubert kurzerhand mit ihrem Zauberstab einen fliegenden Teppich herbei und fliegt mit Trixi in die Vollmondnacht hinaus. Schneller als alle Hexenbesen der Welt saust der Teppich mit den beiden Hexenfreundinnen über Berge und Täler, über Flüsse, Seen und Wälder. Doch irgendwann bekommt Trixi das Hexenkind Hunger und muss Pipi, aber für Lisbet ist das alles kein Problem – sie findet immer eine Lösung. Als sie eine ganze Weile unterwegs gewesen sind, will Trixi plötzlich ganz schnell nach Hause. Doch der Mond hat sich hinter den Wolken versteckt und Lisbet ist zum ersten Mal ratlos, da sie den Weg nicht zurückfindet.

Nun braucht Lisbet deine Hilfe! Kannst du uns mit einem Zauberspruch und ganz viel Magie helfen, die beiden wieder sicher nach Hause zu zaubern?  Mach mit, werde selber zu einer kleinen Hexe und bastel im Anschluss mit mir deinen eigenen Zauberstab.

Leitung: Melanie Harb von der Zwergerlschule

Macht es euch vor dem PC/Handy/Tablet gemütlich: Die Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum, diverse Bastelanleitungen und was sonst noch so benötigt wird, bekommen die Teilnehmenden per Mail zugesandt.

Bitte erst kurz vor Veranstaltungsbeginn auf den Link klicken!

Solltet ihr euch erst kurzfristig angemeldet oder bis zum Tag der Veranstaltung noch keinen Link erhalten haben, meldet euch bitte unter: labuka@stadt.graz.at

 

 

 

Veranstaltung ausgebucht!

Do

8

Jul
2021

LABUKIGA: DIE GESCHICHTE VOM LÖWEN, DER NICHT BIS 3 ZÄHLEN KONNTE

Nach einem Buch von Martin Baltscheit

LABUKIGA
 16:00 - 17:00 Uhr
 3 - 6 Jahre

© Beltz & Gelberg

Eines Tages kommt ein fremder Löwe in das Revier des Löwen mit den scharfen Zähnen. Er schenkt der schönen Löwin Blumen, Gedichte und viel Aufmerksamkeit. Der Schmetterling fragt den Löwen mit den scharfen Zähnen, ob er denn nicht bis 3 zählen könne. Daraufhin beginnt sich der Löwe auf den Weg, um jemanden zu finden, der bis 3 zählen kann. Komm zu uns auf die Bücherinsel und begleite den Löwen auf seiner Reise.

Leitung: Lilo Matzer

Macht es euch vor dem PC/Handy/Tablet gemütlich: Die Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum, diverse Bastelanleitungen und was sonst noch so benötigt wird, bekommen die Teilnehmenden per Mail zugesandt.

Bitte erst kurz vor Veranstaltungsbeginn auf den Link klicken!

Solltet ihr euch erst kurzfristig angemeldet oder bis zum Tag der Veranstaltung noch keinen Link erhalten haben, meldet euch bitte unter: labuka@stadt.graz.at

 

Veranstaltung ausgebucht!