Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
LABUKA - SPRACHENINSELFilter entfernen!
Veranstaltung3
Anmeldetyp:
Gruppe1
Einzelperson3
Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Graz Nord1
Online2
Veranstaltungen mit freien Plätzen:
freie Plätze3

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik289RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD165RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur103RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch71RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Karten/Pläne1RSS Feed neue Medien: Karten/Pläne
Kinderbuch333RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD93RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD15RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD50RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch287RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele5RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften197RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1609RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Do

9

Dez
2021

ONLINE: LABUKA AUF GRIECHISCH: DER PUNKT

Nach einem Buch von Peter H. Reynolds

LABUKA - SPRACHENINSEL
 17:00 - 18:15 Uhr
 5 - 10 Jahre

© Aesop

Achtung! Neuer Termin

Der Punkt - Η τελεια  (Peter H. Reynolds)    

Ina ist sauer. Sie soll im Kunstunterricht etwas malen. Aber sie kann doch nicht malen. Wütend klatscht sie einen Punkt auf ihr weißes Blatt und soll dies ”Kunstwerk“ zu ihrer Verblüffung signieren. Am nächsten Tag hat die Lehrerin Inas Punkt gerahmt und aufgehängt. Ina ist erstaunt und bekommt Lust, neue Punkte zu machen. Es entstehen tolle Bilder, die sie sogar ausstellt. Und als ein kleiner Junge kommt und traurig sagt, dass er nicht malen kann, weiß Ina, was zu tun ist. Mit diesem witzigen Bilderbuch ermutigt Peter H. Reynolds alle, an die eigene Kreativität zu glauben und einfach mal loszulegen. Eine originelle erste Begegnung mit Kunst im wahrsten Sinne des Wortes auf den Punkt gebracht! 

Η Λια αφησε το χαρτι της αδειο στο μαθημα της ζωγραφικης. Η δασκαλα της την πλησιασε και της ειπε: “Α! Μια πολικη αρκουδα σε χιονοθυελλα”. Καθολου δεν της αρεσε της Λιας το αστειο καθως με παθος ισχυριζοταν πως δεν ξ¿ρει να ζωγραφιζει. “Ελα, φτιαξε κατι. Μια γραμμη, μια τελεια εστω… Κανε με θαρρος την αρχη και ο,τι βγει”, την παροτρυνε η δασκαλα της. Θυμωμενη, η Λια αρπαξε τον μαρκαδορο και τον καρφωσε με μανια στο χαρτι. Ειχε κανει μια τελεια. “Τωρα βαλε και την υπογραφη σου”, συνεχισε η δασκαλα. Στο μαθημα της επομενης εβδομαδας, η Λια αντ¿κρισε την τελεια της σε μια χρυση κορνιζα. Ενιωσε περηφανη. Θα προσπαθουσε να κανει καλυτερες τελειες απο εδω και περα. 

 

Εμψυχωση - Leitung   Ευρωπη Θωμοπουλου & Πηνελοπη Δασκαλακη 

                                      Evropi Thomopoulou & Pinelopi Daskalaki    

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Macht es euch vor dem PC oder Tablet gemütlich: Die Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum, die Materialienliste und was sonst noch so benötigt wird, bekommen die Teilnehmenden per Mail zugesandt.
Bitte erst kurz vor Veranstaltungsbeginn auf den Link klicken!
 
Solltet ihr euch erst kurzfristig angemeldet oder bis zum Tag der Veranstaltung keinen Link erhalten haben, meldet euch bitte unter labuka@stadt.graz.at
noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Do

16

Dez
2021

LABUKA SPRACHENINSEL: LABUKA GOES ENGLISH: FOOTPRINTS IN THE SNOW

Written by Mei Matsuoka / Nach einem Buch von Mei Matsuoka

LABUKA - SPRACHENINSEL
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

©Henry Holt and Co

A story about stereotypes and how we can overcome them.

Wolf is feeling offended and indignant: All the wolves he's ever read about are nasty, scary, and greedy! But he's not like this at all! To set the record straight, he decides to write a story about a nice wolf. But will his wolfish instincts get the better of him after all?

 

Eine Geschichte über Stereotypen und wie wir sie überwinden können.

Wolf fühlt sich beleidigt und empört: Alle Wölfe, von denen er jemals gelesen hat, sind böse, furchterregend und gierig! Aber er ist ganz und gar nicht so! Um die Sache richtigzustellen, beschließt er, eine Geschichte über einen netten Wolf zu schreiben. Aber werden ihn seine wölfischen Instinkte doch noch überwältigen?

Leitung: Sara Crockett

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

20

Dez
2021

LABUKA AUF GRIECHISCH: DAS MÄUSCHEN DAS EINEN STERN BERÜHREN MÖCHTE

Nach einem Buch von Evgenios Trivizas

LABUKA - SPRACHENINSEL
 16:00 - 17:30 Uhr
 4 - 8 Jahre

© Metaixmio

Es gab mal ein Mäuschen das Troktikoulis hieß. Jedesmal wenn Troktikoulis die Sterne sah, wollte es die Sterne am Himmel berühren. "Opa" , hat es zu seinem Opa gesagt, "heb mich mit deinen Händen hoch, bis ich einen Stern berühren kann." "Das ist leider nicht möglich, mein Enkelchen", antwortete der Opa. "Die Sterne sind zu hoch. Es ist nicht einfach für jemanden, sie zu berühren ..." 

Το ποντικακι που ηθελε να αγγιξει ενα αστερακι (Ευγενιος Τριβιζας)

Ηταν καποτε ενας ποντικουλης που τον ελεγαν Τρωκτικουλη. Ο Τρωκτικουλης ο ποντικουλης καθε φορα που εβλεπε τα αστερακια στον ουρανο ηθελε να τ' αγγιξει. - Παππου, ελεγε, σηκωσε με, σε παρακαλω, για να αγγιξω ¿να αστερακι. - Δε γινεται αυτο που ζητας, εγγονακι μου απαντουσε ο παππους του. Τα αστερακια ειναι παρα πολυ ψηλα. Δεν ειναι καθολου ευκολο να τ' αγγιξει κανεις...  

 

Leitung - Εμψυχωση:  Evropi Thomopoulou  

                                      Ευρωπη Θωμοπουλου 

                                     

 

Musik Komposition / Μουσικη Συνθεση: Antonis Rouvelas & Yulan Yu / Αντωνης Ρουβελας & Γιουλαν Γιου 

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 10 Plätze verfügbar
Eintritt frei!