Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
[kju:b]-ExploreFilter entfernen!
Stadtbibliothek Graz SüdFilter entfernen!
Veranstaltung3
Anmeldetyp:
Gruppe3
Veranstaltungen mit freien Plätzen:
freie Plätze3
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mi

15

Mai
2024

[KJU:B]-EXPLORE: ABFALL UND KREISLAUFWIRTSCHAFT

Nachhaltigkeit und Umweltschutz selbst (mit-)erleben

[kju:b]-Explore
 09:30 - 11:30 Uhr
 12 - 19 Jahre

© UBZ

An diesem Tag verwandeln wir die Bibliothek in eine Lernwerkstatt.
In zahlreichen spielerischen Stationen könnt ihr euer Wissen rund um das Thema Abfall auf die Probe stellen und erweitern. Wir laden euch ein alles auszuprobieren, zu staunen, Fragen zu stellen und Neues zu entdecken. Die Materialien für diesen Workshop entstammen der vom Umwelt-Bildungs-Zentrum neu entwickelten S.P.A.S.S.BOX (Schul.Paket.Abfall.Spiele.Sammlung), welche als Stationenbetrieb oder individuell genutzt werden kann. Alle Materialien stehen auch als Download auf der UBZ-Homepage zur Verfügung: https://www.ubz-stmk.at/materialien-service/praxiskofferverleih/lernwerkstatt-spassbox/

Dieser Workshop ist besonders für die 2.-8. Schulstufe geeignet.

Leitung: Verein „Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark (UBZ)“ - ist eine überparteiliche, auf das Gemeinwohl ausgerichtete Bildungseinrichtung, dessen Hauptaufgabe die langfristige Hebung des Umweltbewusstseins der Bevölkerung ist. Das interdisziplinäre Team des UBZ verfügt über langjährige Erfahrungen und Know-How sowohl im fachlichen als auch im pädagogischen Bereich.

Workshopleitung: DI (FH) Amrei Allmer & Kristina Kainz, BSc MA 

Workshop passt sich an das Alter der Teilnehmenden an! 
noch 8 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Mi

29

Mai
2024

[KJU:B]-EXPLORE: CYBERCOACH - FAKE NEWS

Medienkompetenz für Jugendliche

[kju:b]-Explore
 09:30 - 11:30 Uhr
 12 - 19 Jahre

© Joshua Miranda (Pexels)

© Thomas Doppelreiter

Fake News sind spätestens seit Donald Trump in aller Munde. Aber woher kommen sie überhaupt? Und warum gibt es sie? Und: Ist der Begriff überhaupt noch treffsicher oder braucht es neue Kategorien? Anhand von Beispielen aus unterschiedlichen Social-Media-Plattformen werden wir diese Fragen beantworten und auch Tipps geben, wie man sich selbst und andere vor Falschnachrichten schützen kann

Leitung: Thomas Doppelreiter - ist Jugendinformationsarbeiter bei LOGO und arbeitet seit fünf Jahren zu den Themen Informations- und Medienkompetenz.

Workshop passt sich an das Alter der Teilnehmenden an!

 

noch 30 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Fr

14

Jun
2024

[KJU:B]-EXPLORE: OPEN RELIGION

Meine Werte, deine Werte?

[kju:b]-Explore
 09:30 - 11:30 Uhr
 12 - 19 Jahre

© Canva

© Open Space

Religiöse Bewusstseinsbildung und Toleranz sind die zentralen Themen des Open Religion-Workshops. Die Gleichwertigkeit aller Religionen sowie eine wertfreie Betrachtung derselben stehen im Mittelpunkt. Ein offener Zugang zum Thema Religion soll ebenso vermittelt wie bestehende Vorurteile gegenüber Religionen aufgegriffen werden. Um Vorurteile entkräften zu können, muss auf einer sachlichen Ebene diskutiert werden. Gleichzeitig ist das Leben von Werten und Überzeugungen tief persönlich geprägt, weshalb wir gemeinsam „die“ Werte der verschiedenen Religionen, Kulturen und Gesellschaften anschauen und hinterfragen werden. Darüber hinaus soll das Menschenrecht auf freie Religionsausübung und die aktuelle Umsetzung desselben in der Gesellschaft mit den Jugendlichen ausführlich diskutiert werden. 

Leitung: Mervat Mohamed - studiert Politikwissenschaften an der Universität Wien und beschäftigt sich dabei viel mit Anti-Rassismus-Arbeit. Wenn sie nicht in div. Bildungseinrichtungen Aufklärungsarbeit leistet, dann steht sie als Poetry Slammerin auf der Bühne und erzählt, was sie im Alltag erlebt und beschäftigt. 

Workshop passt sich an das Alter der Teilnehmenden an!

 

 

noch 8 Plätze verfügbar
Eintritt frei!