Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik409RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD204RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch89RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch369RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD111RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD38RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD75RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch339RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-Wii1RSS Feed neue Medien: Spiele-Wii
Sprachtrainingspaket1RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften204RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1843RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mo

5

Nov
2018
 14:30 - 16:00 Uhr
 5 - 11 Jahre

© pixabay

© atempo

© atempo

In diesem Workshop zeigen wir dir, wie lustig Lernen am Tablet sein kann. Wir präsentieren dir die neuesten Lernapps. Egal ob Mathematik, Englisch, Kreativität oder Programmieren – wir kennen für jeden Lernbereich eine passende App. So wirst du merken wie lustig das Jonglieren mit Zahlen sein kann. Außerdem wirst du die Möglichkeit haben, deinen ersten Mini-Roboter zu programmieren. Wir werden dir Herrn Osmo Monster vorstellen und du wirst dich super mit ihm verstehen… Lass dich überraschen!     

Leitung: atempo – inklusives Lernen

noch 14 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

5

Nov
2018

INSELZEIT: MATHILDAS HEXENSUPPENZAUBER

NACH EINEM BUCH VON ANN ROCARD UND FRANÇOIS RUYER

LABUKA - INSELZEIT
 15:30 - 17:00 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Mathilda ist eine kleine und kugelrunde Hexe. Das Naschen ist ihre große Leidenschaft. Eines Tages steht ein winziger Junge namens Pepin mit einem großen Problem vor Mathildas Tür und bittet um ihre Hilfe: Er kann essen, so viel er will und doch wächst er nicht! Lösung: Eine Hexenzaubersuppe! An sich ja eine gute Idee, ABER leider erwischt Mathilda das falsche Rezept und plötzlich schneidet der Junge die lustigsten Grimassen. Bitte hilf Mathilda und Pepin auf der Suche nach dem Gegenmittel und finde heraus, warum es manchmal gar nicht so schlecht ist, klein zu sein.

Leitung: Lilo Gruber

noch 6 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

7

Nov
2018

LABUKA INKLUSIV: DREI SIND KEINER ZU VIEL

NACH EINEM BUCH VON EULÀLIA CANAL UND ROCIO BONILLA

LABUKA INKLUSIV
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Der Bär und das Murmeltier sind die besten Freunde. Jeden Nachmittag spielen sie zusammen und nachts beobachten sie den Sternenhimmel. Als der Bär eines Tages die Ente zum Spielen einlädt, fürchtet das Murmeltier um die schönen Nachmittage in trauter Zweisamkeit mit dem Bären und es fasst einen Plan, um die Ente fernzuhalten. Doch es kommt alles ganz anders! Hilf uns beim gemeinsamen Nachdenken über Ausgrenzung, Eifersucht und echte Freundschaft und bastle etwas Verbindendes.

Leitung: Sonja Bachhiesl

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

7

Nov
2018

INSELZEIT: DER SCHAURIGE SCHUSCH

NACH EINEM BUCH VON SABINE BÜCHNER UND CHARLOTTE HABERSACK

LABUKA - INSELZEIT
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Die Tiere vom Dogglspitz sind entsetzt, als der Schusch zu ihnen auf den Berg ziehen will. Obwohl sie ihn noch nie gesehen haben, wissen sie genau, wie er aussieht: groß, zottelig und muffig. Kurz gesagt: einfach schaurig! So einen wollen die Tiere nicht bei sich wohnen haben! Doch zu spät: Die Umzugskisten stehen bereits vor der Tür! Zur Einweihungsparty traut sich nur der Party-Hase … Falls du den schaurigen Schusch trotzdem kennenlernen möchtest, komm auf die Bücherinsel und begleite den Party-Hasen zur Einweihungsparty, damit er dort nicht ganz alleine aufkreuzen muss!

Leitung: Martin Gerdenitsch

noch 25 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

7

Nov
2018

INSELZEIT: MATHILDAS HEXENSUPPENZAUBER

NACH EINEM BUCH VON ANN ROCARD UND FRANÇOIS RUYER

LABUKA - INSELZEIT
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Mathilda ist eine kleine und kugelrunde Hexe. Das Naschen ist ihre große Leidenschaft. Eines Tages steht ein winziger Junge namens Pepin mit einem großen Problem vor Mathildas Tür und bittet um ihre Hilfe: Er kann essen, so viel er will und doch wächst er nicht! Lösung: Eine Hexenzaubersuppe! An sich ja eine gute Idee, ABER leider erwischt Mathilda das falsche Rezept und plötzlich schneidet der Junge die lustigsten Grimassen. Bitte hilf Mathilda und Pepin auf der Suche nach dem Gegenmittel und finde heraus, warum es manchmal gar nicht so schlecht ist, klein zu sein.

Leitung: Julia Strobel

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

7

Nov
2018

Verliebtsein im Netz

Sexuelle Bildung im Zeitalter der Digitalisierung

[kju:b]-Sexuelle Bildung
 09:00 - 11:00 Uhr
  ab 13 Jahre

© liebenslust

Grundlegende Fragen von Jugendlichen haben sich auch im digitalen Zeitalter nicht verändert. Manchmal macht es uns die digitale Kommunikation aber nicht gerade leichter. Bin ich beliebt? Bin ich hübsch? Wie sage ich jemandem, dass ich verliebt bin? Wie geht das überhaupt mit der Liebe…? Wir alle kennen diese Situationen und die Scham, die damit einhergehen kann. Erwachsene zu finden, die Fragen vertrauensvoll und auf Augenhöhe beantworten, ist gar nicht so leicht. Fragen zu Liebe und Beziehungen sind genauso Thema wie Irritationen durch Pornografie und Fehlinformationen aus dem Internet. Wir beantworten in diesem zweistündigen Workshop die brennendsten Fragen von Jugendlichen und hören aufmerksam zu.

Leitung: liebenslust…
…ist ein Kompetenzzentrum für Sexuelle Bildung, Kommunikations- und Gesundheitsförderung und steht für zeitgemäße Sexuelle Bildung – ehrlich, direkt und unaufgeregt.

Alter: ab 13 (Workshop passt sich an das Alter der Teilnehmenden an)

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

7

Nov
2018

LABUBABY: BABYTAGE STADTBIBLIOTHEK MIT BUCHSTART STEIERMARK

MIT BÜCHERN WACHSEN - MEIN ERSTES BUCH*

LABUBABY
 13:00 - 17:00 Uhr
 0 - 1 Jahre

© Lesezentrum

© Land Steiermark

© Buchstart Steiermark

© Buchstart/Helga Bansch

Mit der Aktion „Buchstart“ möchte die Stadtbibliothek alle Grazer Neugeborenen bereits in ihren ersten Lebensmonaten willkommen heißen und mit einem Lese-Startpaket ausstatten. Das Buchstart-Sackerl enthält das Bilderbuch „Was macht die Maus?“, Informationsmaterial über die Bedeutung des Vorlesens und über die Bibliothek, einen Leporello u.a. Sie sind herzlich eingeladen, für die Abholung die speziellen BABYTAGE zu nützen, um viel Interessantes über die LABUKA-Workshops für Kleinkinder und das umfangreiche Angebot der Stadtbibliothek für Eltern und Kind zu erfahren. Unsere LABUBABY-Referentin wird für Sie und Ihren Sprössling das Geschenkbuch von Helga Bansch zum ersten Bibliotheks-Erlebnis machen und gerne all Ihre Fragen beantworten. (BABYTAG STADTBIBLIOTHEK ist kein Workshop. Es ist keine Anmeldung notwendig!) Natürlich können Sie Ihr Buchstart-Sackerl auch außerhalb der angegebenen BABYTAG-Termine jederzeit während der regulären Öffnungszeiten in einer der Grazer Stadtbibliotheken abholen.

Leitung: Melanie Harb

*Ein Lesefrühförderungsprojekt des Landes Steiermark in Kooperation mit den steirischen Gemeinden und Bibliotheken.

 

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
 16:00 - 16:45 Uhr
 3 - 6 Jahre

© kompanie manana

Eine Geschichte, welche ohne Langeweile wohl nie stattgefunden hätte. Denn im und aus dem Nichts heraus wird selbst das Unmöglichste zum Möglichen.

Lula Lela Loca und das Mädchen aus dem Nichts begeben sich dabei auf eine (un-)mögliche Reise voll tönend tanzender Abenteuer. Pferde duschen, Wasserburgen bauen, Wolken kitzeln, Knöpfe kauen, Buchstaben tanzen und und und… - alles darf nun auch nicht verraten werden, deshalb komm einfach vorbei!

Leitung: kompanie manana

noch 32 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Fr

9

Nov
2018

Smartschool

Smarte Unterrichtsmethoden

[kju:b]-Multiply
 15:00 - 17:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

© pixabay

Die neue Workshopreihe „Smartschool” in Kooperation mit der fum (Film und Medien Initiative) richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer. Hierbei soll gemeinsam der Frage nachgegangen werden, wie moderner Schulunterricht in Zukunft aussehen könnte. Dabei sollen neben den vielen Gefahren der Digitalisierung auch deren Potentiale mit Hilfe praktischer Anwendungsbeispiele präsentiert werden. Zum Auftakt widmen wir uns der Verknüpfung von digitalen Medien und „Smart Devices“ (Smartphones & Tablets) im Unterricht. Die Inhalte sollen dann in Zukunft dynamisch an die Wünsche und Anregungen der teilnehmenden Pädagoginnen und Pädagogen angepasst und dadurch weiterentwickelt werden.
 

Leitung: fum (Film und Medien Akademie)
… ist eine Plattform für Menschen aller Altersgruppen im Bereich Film, Foto und Neue Medien. Ein zentrales Anliegen stellt die Vermittlung von Medienkompetenz dar.

Info- und Diskussionsveranstaltung für Pädagoginnen und Pädagogen sowie interessierte Eltern


 

noch 18 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

12

Nov
2018

INSELZEIT: EIN KOMISCHER VOGEL: ES IST SCHÖN, ETWAS ANDERS ZU SEIN

NACH EINEM BUCH VON MICHAEL ENGLER UND JOËLLE TOURLONIAS

LABUKA - INSELZEIT
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Ein fremdes Ei ist im Nest! Das fällt Frau Amsel natürlich sofort auf. Doch was macht ein Ei mehr oder weniger schon aus, denkt sie sich dann und brütet es einfach mit aus. Aber statt eines Kuckucks, wie alle vermutet hatten, schlüpft ein Drache aus dem fremden Ei. Und der ist nun so GANZ anders als Familie Amsel, was für allerlei Chaos sorgt. Doch als plötzlich der Winter vor der Tür steht, kommt ein großer Tag für den kleinen Drachen. Wer hätte gedacht, wie schön es sein kann, etwas anders zu sein... Wenn du sehen willst, welche Überraschung er für die anderen Tiere bereithält, dann komm zu unserer Inselzeit!

Leitung: Lilo Gruber

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!