Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
VeranstaltungFilter entfernen!
keine Anmeldung notwendigFilter entfernen!
Veranstaltungstyp:
Lesung2
Veranstaltungsort:
Hauptbibliothek Zanklhof2
Veranstaltungen mit freien Plätzen:
freie Plätze2

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik318RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD146RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch67RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch153RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD71RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD26RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD50RSS Feed neue Medien: Musik CD
Musik-DVD1RSS Feed neue Medien: Musik-DVD
Sachbuch336RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele1RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-Wii1RSS Feed neue Medien: Spiele-Wii
Themenpaket2RSS Feed neue Medien: Themenpaket
Zeitschriften187RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1360RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mi

1

Aug
2018

Sommerlesung: Florian Labitsch - Abdominale Alarme

... aus der Reihe "Sommerlesungen im Zanklhof"

Lesung
 19:30 - 21:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

Martin Schwarz

Florian Labitsch, geboren 1980 in Graz, Schriftsteller, Museumsmitarbeiter, Koordinator des AutorInnenkollektivs plattform, Verfasser wissenschaftlicher Aufsätze und journalistischer Beiträge u.a. für den Falter und die Kleine Zeitung, liest aus aktuellen Prosatexten sowie aus seinem in Arbeit befindlichen Roman.

Seine oftmals fragmentarischen Texte setzen sich u. a. mit dem immer dringlichen Thema Krankheit, auch im Kontext mit Beziehungen, auseinander, wobei ihm besonders Sprache, Form und musikalischer Rhythmus wichtig sind.

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Mi

18

Jul
2018

Sommerlesung der Grazer Stadtschreiberin Radka Denemarková

... aus der Reihe "Sommerlesungen im Zanklhof"

Lesung
 19:30 - 21:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

Milan Malicek

Radka Denemarková, multitalentierte und preisgekrönte tschechische Schriftstellerin, Übersetzerin, Lektorin, Journalistin, Dramaturgin und Drehbuchautorin, ist die aktuelle Grazer Stadtschreiberin mit Wohnsitz auf dem Schloßberg.

In der Zanklhof-Sommerlesung präsentiert sie ihren ganz persönlichen Blick auf ihre temporäre steirische Heimat sowie Auszüge aus ihren Romanen Ein herrlicher Flecken Erde, Kobold und Beitrag zur Geschichte der Freude.

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig