Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
VeranstaltungFilter entfernen!
Stadtbibliothek Graz WestFilter entfernen!
Veranstaltungstyp:
Labuka-Workshop4
Labuka-Spracheninsel1
Labubaby1
LABUKIGA1
LABUKA-Familieninsel1
[kju:b]-Workshop1
Workshop1
Labukini-Treff1
Anmeldetyp:
Gruppe10
Einzelperson11
Veranstaltungen mit freien Plätzen:
freie Plätze4
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mo

11

Jun
2018

RINGEWEBEN MIT DER PEYOTE-TECHNIK

Kreativ-Workshop Special

Workshop
 14:30 - 17:30 Uhr
 16 - 99 Jahre

© Claudia Herler

Die Kreativworkshops in der Stadtbibliothek Graz West gehen in die zweite Runde, diesmal mit einem Workshop zur Schmuckherstellung mit der Peyote-Technik. Für ein paar Stunden verwandelt sich die Bibliothek wieder einmal in eine Kreativwerkstatt und gemeinsam mit unserer Kursleiterin wird mit viel Liebe zum Detail die Herstellung von individuellen Ringen aus Perlen erlernt. Die Bibliothekarinnen der Stadtbibliothek Graz West freuen sich auf einen geselligen Nachmittag mit vielen bekannten wie auch neuen Gesichtern bei Bastelei, Kaffee und Kuchen.

noch 7 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Mo

28

Mai
2018

LABUKINI: EINER FÜR ALLE - ALLE FÜR EINEN!

(NACH EINEM BUCH VON BRIGITTE WENINGER UND EVE THARLET)

Labukini-Treff
 15:00 - 16:00 Uhr
 2 - 3 Jahre

© Buchhandel.de

„Einer für alle – alle für einen!“, rufen die Tiere, die zusammen ausziehen, um die Welt zu entdecken. Eine lahmende Maus, ein halbblinder Maulwurf, ein schlecht hörender Frosch, ein ängstlicher Igel und eine Amsel, die für alle spricht, stellen sich gemeinsam neuen Abenteuern. Willst du wissen, ob sie am Ende doch noch ihre Talente entdecken? Auf der Bücherinsel LABUKA wirst du es erfahren!

Leitung: Sarah Preiß
 

Veranstaltung ausgebucht!

Di

29

Mai
2018

LABUKA INKLUSIV: DAS KLEINE WIR

(NACH EINEM BUCH VON DANIELA KUNKEL)

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 8 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Das WIR von Emma und Ben ist etwas Besonderes und verbindet sie auf wundervolle Weise. Zusammen erleben sie die spannendsten Abenteuer. Doch wenn sie zu viel streiten, verschwindet das WIR. Und Emma und Ben vermissen es sehr. Und so machen sie sich auf die Suche nach ihm. Wo steckt das WIR? Wie können sie es wieder zurückholen? Lass uns gemeinsam über das WIR nachdenken und entdecke dein WIR beim gemeinsamen Basteln.

Leitung: Sonja Bachhiesl
 

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

30

Mai
2018

INSELZEIT: DIE ZWERGENPLAGE

(NACH EINEM BUCH VON ANTJE BOHNSTEDT)

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Leere Keksdosen, ausgelöffelte Honiggläser, angeknabberte Brote,… Oh nein, eine Zwergenplage! Wie wird man die wieder los? Schnell schmieden Pit, Hugo und Mo einen Plan, doch ob sie die Plagegeister damit vertreiben können? Komm vorbei und hilf den Freunden, eine Lösung zu finden!

Leitung: Elisabeth Windbacher
 

Veranstaltung ausgebucht!

 09:00 - 10:30 Uhr
 0 - 99 Jahre

© Pixabay

"Pack die Badehose ein..." und genieße mit uns einen musikalischen Urlaub auf der Familieninsel. Es wird wieder richtig heiß, und wenn uns das Fernweh packt, unternimmt Maria Gfrerer mit uns eine musikalische Reise durch den Sommer und die Ferienzeit. Maria Gfrerer präsentiert uns ein Repertoire an kindgerechten Sommerhits, die uns und unseren Liebsten die heiße Jahreszeit versüßen werden.

Leitung: Martin Gerdenitsch 
Referentin: Maria Gfrerer
 

Veranstaltung ausgebucht!

Di

12

Jun
2018

OPEN DIVERSITY

Offenheit & Akzeptanz

[kju:b]-Workshop
 08:15 - 10:45 Uhr
 12 - 19 Jahre

© pixabay

Im Open Diversity-Workshop dreht sich alles um Offenheit und Akzeptanz, um Zivilcourage und Engagement und vor allem um die Bekämpfung von Rassismus, Ausgrenzung und Angst. Ob Menschen mit Behinderung, verschiedenen sexuellen Orientierungen, Menschen mit Migrationshintergrund oder verschiedenen Glaubensrichtungen, sie alle machen unsere Gesellschaft aus, bereicherern sie und machen sie erst zu dem, was sie heute ist. Im Workshop ist Platz, offen und ehrlich über diese durchaus auch kontrovers diskutierbaren Themen zu sprechen. Das oberste Prinzip ist dabei immer: Jede Meinung zählt, wird gehört und respektiert! 

Leitung: Open Space
Workshop passt sich an das Alter der TeilnehmerInnen an

noch 32 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

13

Jun
2018

LABUKIGA: PUPSI & STINKI

(NACH EINEM BUCH VON SEBASTIAN FITZEK)

LABUKIGA
 09:00 - 10:30 Uhr
 3 - 6 Jahre

© Buchhandel.de

Der kleine Paul wird im Kindergarten gehänselt, weil ihm ständig geräuschvolle und stinkende Pupse entfahren. Doch dann findet "Pupsi", wie er bald genannt wird, einen ganz besonderen Freund: Ein Stinktier namens "Stinki", das einen schlimmen Makel hat: Es kann nicht auf Kommando stinken! Mach dich auf ein pupstatisches Abenteuer gefasst!

Leitung: Martin Gerdenitsch
 

Veranstaltung ausgebucht!

Di

19

Jun
2018

LABUBABY: DIE KLEINE RAUPE NIMMERSATT

(NACH EINEM BUCH VON ERIC CARLE)

Labubaby
 10:00 - 10:50 Uhr
 0,5 - 2 Jahre

© Buchhandel.de

Aus dem Ei schlüpft eine Raupe. Sie ist sooo hungrig! Sie frisst Blätter, Äpfel, Birnen und noch vieles mehr. Als sie endlich satt ist, versteckt sie sich in einem Kokon und verwandelt sich schließlich in einen wunderschönen Schmetterling… Mit Babyzeichen gehen Babys und Kleinkinder auf Entdeckungsreise in der spannenden Welt der Bücher. Handgesten bilden eine Brücke zwischen Kind und Buch und machen den Inhalt in spielerischer Atmosphäre mit den Sinnen erfahrbar. Wenn du magst, bring dein eigenes Lieblingsbuch mit – nach der „Kleinen Raupe Nimmersatt“ suchen wir die wichtigsten Babyzeichen darin!

Leitung: Maria Gfrerer
 

Veranstaltung ausgebucht!

Do

21

Jun
2018

LABUKA - EINFACH STARK: DER SCHATZ IN DIR! WS 2. STOPP-TECHNIK

(NACH EINEM BUCH VON HANNAH ZWICKL UND TINA KRONHEIM)

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:45 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Tina Kronheim und Hanna Zwickl

Lukas und Paula, die Kinder zweier befreundeter Familien, erleben gemeinsam spannende Abenteuer. Auf einer Urlaubsreise entdecken sie eine geheimnisvolle Schatzkiste aus der seltsame Gestalten hüpfen: Konstantin Konzentration und Stöpsl Stopp. Während Konsti für die Konzentration steht, ist Stöpsl Stopp für die Qualität der Gedanken zuständig. Das Buch versucht – in eine spannende Geschichte verpackt – Kindern zu mentaler Stärke und Resilienz zu verhelfen. Mentale Stärke befähigt Menschen, das vorhandene Talent voll auszuschöpfen und ihr gesamtes Potential im entscheidenden Moment umzusetzen. Mental starke Menschen sind in der Lage, auch unter Druck gelassen zu bleiben und mit jeglicher Art von Stress – physisch, mental oder emotional – besser fertig zu werden. Zudem ist es ihnen möglich, sich für bedeutende Ereignisse entsprechend positiv selbst zu konditionieren. Und das beste: Diese Stärke ist erlernbar!

Leitung: Tina Kronheim und Hanna Zwickl

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

26

Jun
2018
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Dies ist die Geschichte von Handa, die zum Stamm der Luo im Südwesten Kenias gehört. Eines Tages beschließt Handa, ihrer Freundin Akeyo, die im Nachbardorf wohnt, sieben köstliche Früchte zu bringen. Aber welche Früchte mag Akeyo am liebsten? Während des Spaziergangs stehlen verspielte Tiere Früchte aus Handas Korb! Wird Handa noch etwas übrig haben, wenn Akeyo sie endlich erreicht? Voller leckerer Früchte und frecher Wildtiere ist diese köstliche Geschichte ein wahrhafter Genuss!

Leitung: Sara Crockett
 

Veranstaltung ausgebucht!