Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
OnlineFilter entfernen!
Veranstaltung21
Veranstaltungstyp:
LABUBABY1
[kju:b]-Kreatives Schreiben2
[kju:b]-Medienkompetenz1
[kju:b]-Multiply1
[kju:b]-Special1
LABUKA - SPRACHENINSEL1
LABUKA - MUSIKALISCHE REISE2
LABUKIGA3
LABUKA SPEZIAL4
LABUKA - INSELZEIT2
LABUKA - FAMILIENINSEL2
[kju:b]-VWA/ Diplomarbeit1
Anmeldetyp:
Gruppe8
Einzelperson16
Veranstaltungen mit freien Plätzen:
freie Plätze11
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mo

17

Mai
2021

LABUKIGA: ALS DAS NILPFERD SEHNSUCHT HATTE

Nach einem Buch von Iris Wewer

LABUKIGA
 15:00 - 16:00 Uhr
 4 - 7 Jahre

© Oetinger

Freddis bester Freund ist ein Nilpferd. Es lebt in einem Zoo gemeinsam mit vielen anderen Tieren. Doch Freddis Freund hat ein großes Problem. Das Nilpferd möchte zurück nach Afrika und ist voller Sehnsucht. Und da beste Freunde einander helfen schmiedet Freddi einen Plan, wie sie gemeinsam nach Afrika kommen. Gemeinsam gehen sie auf eine abenteuerliche Reise, die die beiden durch wilde Stürme und heiße Wüsten führt. Ob sie jemals dort ankommen, erfährt ihr bei unserer Online-Reise nach Afrika.

Leitung: Melanie Harb von der Zwergerschule

Macht es euch vor dem PC/Handy/Tablet gemütlich: Die Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum, diverse Bastelanleitungen und was sonst noch so benötigt wird, bekommen die Teilnehmenden per Mail zugesandt.

Bitte erst kurz vor Veranstaltungsbeginn auf den Link klicken!

Solltet ihr euch erst kurzfristig angemeldet oder bis zum Tag der Veranstaltung noch keinen Link erhalten haben, meldet euch bitte unter: labuka@stadt.graz.at

 

Veranstaltung ausgebucht!

Mi

19

Mai
2021

MIR REICHT'S - ICH GEH ZOCKEN!

Kritischer Umgang mit Videospielen und richtig gute Games

[kju:b]-Medienkompetenz
 09:00 - 10:30 Uhr
 12 - 19 Jahre

© lalesh aldarwish/pexels

Mit zunehmender Beliebtheit digitaler Spiele wurde in den letzten Jahren das Angebot deutlich breiter. Viele qualitativ hochwertige Spiele gehen dabei neben Ego-Shootern und Beat’em up-Spielen unter. Bei diesem Workshop erfährt man, dass es auch interessante Spiele abseits der Klassiker à la „Grand Theft Auto“ gibt und was an Computerspielen eigentlich so interessant ist. Einige dieser Spiele werden wir kurz „anspielen“ und außerdem über relevante und herausfordernde Themen wie „Computerspielsucht“, das „free2play“-Modell und Glücksspielelemente in Videogames sprechen.

Alter: 12-19 (Workshop passt sich an das Alter der Teilnehmenden an)

Leitung: Markus Meschik leitet die Fachstelle „Enter“ für digitale Spiele, ist Gutachter der BuPP (Bundesstelle für die Posititivprädikatisierung von Computer- und Konsolenspielen) des Bundeskanzleramtes und arbeitet momentan an seiner Dissertation zum Thema „Sucht bei digitalen Spielen“.

Online-Veranstaltung: Zugangslink wird per Mail zugesandt - daher bitte unbedingt Mailadresse bekanntgeben!

 

 

 
noch 25 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

25

Mai
2021

INSELZEIT: DER KLEINE PIRAT

Nach einem Buch von Kirsten Boie und Silke Brix

LABUKA - INSELZEIT
 16:00 - 17:00 Uhr
 4 - 8 Jahre

© Oetinger

Der kleine Pirat ist es leid, allein zu sein. Kaum betritt er ein Schiff, flüchten die Leute schreiend unter Deck. Niemand möchte sich mit ihm unterhalten. Das ist doch trostlos! Irgendetwas muss er anders machen... Hast du vielleicht Ideen und kannst dem kleinen Piraten helfen, doch noch Freunde zu finden?

Leitung: Lilo Matzer

Macht es euch vor dem PC/Handy/Tablet gemütlich: Die Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum, diverse Bastelanleitungen und was sonst noch so benötigt wird, bekommen die Teilnehmenden per Mail zugesandt.

Bitte erst kurz vor Veranstaltungsbeginn auf den Link klicken!

Solltet ihr euch erst kurzfristig angemeldet oder bis zum Tag der Veranstaltung noch keinen Link erhalten haben, meldet euch bitte unter: labuka@stadt.graz.at

 

Veranstaltung ausgebucht!

Do

27

Mai
2021

LABUKA-SPEZIAL: YOGAREISEN DURCH BÜCHERWELTEN: FÜHLINCHEN

Nach einem Buch von Nanna Neßhöfer und Annette Swoboda

LABUKA SPEZIAL
 09:00 - 10:00 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Carlsen

© Julia Strobel

Eine Herde Linchen steht auf der Weide und mittendrin ein ganz besonderes – das Fühlinchen. Je nach Stimmung wechselt sein Fell die Farbe. Und weil die anderen Linchen immer nur weiß bleiben, beschließt es, ein anderes Fühlinchen zu suchen.
Komm mit auf eine farbenfrohe Reise durch die Tierwelt und die Welt der Gefühle und finde gemeinsam mit Fühlinchen heraus, dass jeder einzigartig, aber mit seinen Gefühlen nicht allein ist. Egal was und wie stark du fühlst - Gefühle gehören dazu und dürfen geäußert werden!

Leitung: Julia Strobel
www.yogawiebassundbienensummen.at

Macht es euch vor dem PC/Handy/Tablet gemütlich: Die Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum, diverse Bastelanleitungen und was sonst noch so benötigt wird, bekommen die Teilnehmenden per Mail zugesandt.

Bitte erst kurz vor Veranstaltungsbeginn auf den Link klicken!

Solltet ihr euch erst kurzfristig angemeldet oder bis zum Tag der Veranstaltung noch keinen Link erhalten haben, meldet euch bitte unter: labuka@stadt.graz.at

 

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Fr

28

Mai
2021

KREATIVES SCHREIBEN

ONLINEWORKSHOP

[kju:b]-Kreatives Schreiben
 15:00 - 16:30 Uhr
 keine Altersbeschränkung

© Nick Fewings

© Thought Catalog

Dieser Workshop richtet sich sowohl an Schreibneulinge, die die Kraft der Gruppe nutzen wollen, als auch an erfahrende Schreibende, die neue Inspirationsquellen suchen. Mithilfe von Schreibimpulsen und Kreativitätstechniken bringen wir bunte Texte zu Papier. Im Workshop geht es darum, wie ihr eure Ideen aufstöbert und Inspirationsquellen anzapft, die ihr für unterschiedliche Schreibvorhaben nutzen könnt.

Leitung: Britta Badura - ist Schreibwerkstättenleiterin und liebt kreative Schreibtechniken und das Arbeiten mit Gruppen. 

Für diesen Workshop nutzen wir das Opensourcetool Jitsi Meet: Eine Viertelstunde vor Veranstaltungsbeginn werden Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum an die Teilnehmenden verschickt. Macht es euch gemütlich und richtet euch ein Notizbuch, einen Stift, mit dem ihr gerne schreibt, ein paar lose Blätter und, wenn ihr habt, einen Würfel her.
 

noch 16 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Do

3

Jun
2021

MUSIKALISCHE REISE: VIELLEICHT. EINE REISE ZU DEINEN BEGABUNGEN

Nach einem Buch von Kobi Yamada

LABUKA - MUSIKALISCHE REISE
 10:00 - 11:00 Uhr
 5 - 10 Jahre

© Adrian

Eine musikalische Reise voller Entdeckungen der eigenen Talente und Werte! Gemeinsam erleben wir die magische Welt der eigenen Träume und finden heraus, was uns glücklich macht! Du bist wertvoll.

Leitung: Zita Martus

Macht es euch vor dem PC/Handy/Tablet gemütlich: Die Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum, diverse Bastelanleitungen und was sonst noch so benötigt wird, bekommen die Teilnehmenden per Mail zugesandt.

Bitte erst kurz vor Veranstaltungsbeginn auf den Link klicken!

Solltet ihr euch erst kurzfristig angemeldet oder bis zum Tag der Veranstaltung noch keinen Link erhalten haben, meldet euch bitte unter: labuka@stadt.graz.at

 

 

noch 8 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
 14:30 - 15:30 Uhr
 0 - 99 Jahre

© Stadtbibliothek / Strobel

Durch Rituale erfahren Babies und Kinder Geborgenheit,Struktur und Sicherheit im familiären Leben.

Mit Musik lassen sich Rituale wunderbar einfach begleiten, wenn wir zum Beispiel das Anziehen mit einem Lied verbinden, zum Essen den Tischspruch „Piep, piep“ machen und zu grooviger Musik sogar das das Aufräumen Spaß macht.

Alter: 0 - 99

Leitung: Maria Gfrerer

Macht es euch vor dem PC/Handy/Tablet gemütlich: Die Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum, diverse Bastelanleitungen und was sonst noch so benötigt wird, bekommen die Teilnehmenden per Mail zugesandt.

Bitte erst kurz vor Veranstaltungsbeginn auf den Link klicken!

Solltet ihr euch erst kurzfristig angemeldet oder bis zum Tag der Veranstaltung noch keinen Link erhalten haben, meldet euch bitte unter: labuka@stadt.graz.at

 

Veranstaltung ausgebucht!

Mo

7

Jun
2021

KREATIVES SCHREIBEN

ONLINEWORKSHOP

[kju:b]-Kreatives Schreiben
 15:30 - 17:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

© Nick Fewings

© Thought Catalog

Dieser Workshop richtet sich sowohl an Schreibneulinge, die die Kraft der Gruppe nutzen wollen, als auch an erfahrende Schreibende, die neue Inspirationsquellen suchen. Mithilfe von Schreibimpulsen und Kreativitätstechniken bringen wir bunte Texte zu Papier. Im Workshop geht es darum, wie ihr eure Ideen aufstöbert und Inspirationsquellen anzapft, die ihr für unterschiedliche Schreibvorhaben nutzen könnt.

Leitung: Britta Badura - ist Schreibwerkstättenleiterin und liebt kreative Schreibtechniken und das Arbeiten mit Gruppen. 

Für diesen Workshop nutzen wir das Opensourcetool Jitsi Meet: Eine Viertelstunde vor Veranstaltungsbeginn werden Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum an die Teilnehmenden verschickt. Macht es euch gemütlich und richtet euch ein Notizbuch, einen Stift, mit dem ihr gerne schreibt, ein paar lose Blätter und, wenn ihr habt, einen Würfel her.
 

noch 11 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Di

8

Jun
2021
 15:30 - 16:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

This is the story of Handa, who's part of the Luo tribe in south-west Kenya. One day, Handa decides to take seven pieces of delicious fruit to her friend, Akeyo, who lives in the neighbouring village. But what fruit will Akeyo like best? During the walk, sneaky animals steal fruit from Handa's basket! When Handa reaches Akeyo, will she have anything left? Full of luscious fruit and cheeky wild animals, this mouth-watering story is simply a treat!

Dies ist die Geschichte von Handa, die zum Stamm der Luo im Südwesten Kenias gehört. Eines Tages beschließt Handa, ihrer Freundin Akeyo, die im Nachbardorf wohnt, sieben köstliche Früchte zu bringen. Aber welche Früchte mag Akeyo am liebsten? Während des Spaziergangs stehlen verspielte Tiere Früchte aus Handas Korb! Wird Handa noch etwas übrig haben, wenn sie Akeyo endlich erreicht? Voller leckerer Früchte und frecher Wildtiere ist diese köstliche Geschichte ein wahrhafter Genuss!

Leitung: Sara Crockett

Macht es euch vor dem PC/Handy/Tablet gemütlich: Die Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum, diverse Bastelanleitungen und was sonst noch so benötigt wird, bekommen die Teilnehmenden per Mail zugesandt.

Bitte erst kurz vor Veranstaltungsbeginn auf den Link klicken!

Solltet ihr euch erst kurzfristig angemeldet oder bis zum Tag der Veranstaltung noch keinen Link erhalten haben, meldet euch bitte unter: labuka@stadt.graz.at

 

 

noch 12 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Fr

11

Jun
2021

MINICOMICS-ZEICHNEN

 LUSTIGE ALLTAGSGESCHICHTEN GESTALTEN!

[kju:b]-Special
 15:30 - 16:30 Uhr
 12 - 26 Jahre

© Laura Schindler

Alle guten Dinge sind… Vier!
Mach mit beim ersten Mini-Comic-Online-Event der Stadtbibliothek Graz, in dem du mit der Illustratorin und Comic-Künstlerin Laura Schindler eine lustige, freche oder überraschende Alltags-Geschichte zeichnest! Alles was du dafür brauchst hast du daheim: ein Blatt Papier, Bleistift und Radiergummi, schwarzen Fineliner oder Filzstift, ein Lineal und deine Fantasie! Außerdem bekommst du hilfreiche Tipps und Tricks wie du dein Mini-Comic für Social Media aufbereitest und was es dabei zu beachten gilt!

Alter: 12 – 26

Leitung: Laura Schindler –  ist Illustratorin und Grafik-Designerin, zuhause in Graz und Berlin: www.laura-schindler.com

noch 14 Plätze verfügbar
Eintritt frei!